Frage von polomk88, 13

Neue Mode-Stilrichtung nach Gewichtsveränderung?

Hallo zusammen,

nach einer Gewichtsveränderung musste ich nun 3/4 meiner Herbst/Winterkleidung weggeben. Habe bisher viel Camp David, La Martina und Labels mit großen Schriftzügen und Aufnähern getragen. Nun gehe ich auf die 29 zu und stelle mir die Frage, ob ich diese Gelegenheit der Gewichtsänderung dazu nutzen sollte, mich etwas klassischer/seriöser einzukleiden. Neue Kleidung brauche ich so oder so, aber welche Richtung? Noch zur Info: Es geht mir hier ausschließlich um den Privaten/Freizeitbereich. Arbeit/Job ist nicht damit gemeint.

Hoffe auf erliche und gut gemeinte Antworten.

Vielen Dank im voraus.

Antwort
von escapefromhere, 8

Du solltest das tragen worin du dich am wohlsten fühlst. Ich habe letztes jahr aufgrund von Gewichtsverlust auch meinen kompletten Schrank ausgewechselt. Habe mich dann für die etwas schickere und erwachsenere Variante entschieden. Letztendlich musst du dich einfach wohl fühlen in der neuen Kleidung! und du musst dich ja nicht festlegen. man kann ja verschiedene outfits in verschiedene stilrichtungen zusammenkombinieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community