Frage von balentine, 97

Neue Klasse, hab Angst?

Hi :) Ich komme morgen in eine neue Schule und hab richtig Angst nicht akzeptiert zuwenden. In meiner alten klasse War ich jetzt nicht beliebt aber auch nicht der ausen seiner. In meiner neuen klasse gibt es fast nur so Mega hübsche Mädchen wo sich schminken und alles, nur bin ich ein Gegenteil! Ich bin nicht hässlich aber ich schminke mich nicht usw. Ich hab angst das ich deshalb ausgeschlossen werde. Die meisten in der Klasse kenne sich schon :/ Ist es schwer sich rein zu finden ? Werde ich am Anfang allein sitzen müssen ? Wie findet ich schnellen Anschluss und vorallem wie bekomme ich schnell die Angst los? :(

Antwort
von Lambada2014, 29

Hallo, nein!

Ich hab auch dieses Jahr die Schule gewechselt. In meiner alten Schule war ich nicht besonders beliebt, da ich mich nie geschminkt hab und ein Langweiler war. In der neuen Schule aber ist es anders! Gleich am ersten Tag wurde ich super aufgenommen und meine Mitschüler sind auf mich zugekommen. Ich hatte Tage zuvor schlaflose Nächte, wie es wird! Sogar die Jungs kamen an, was ich nicht so gewohnt war und nun sind wir eine Clique!

Inzwischen gehe ich sehr gerne zur Schule! 

LG 

Kommentar von balentine ,

Danke :) ich hoffe auch das paar auf mich zu kommen, da ich sehr schüchtern bin '^^

Antwort
von definitivtoll, 43

Du wirst Freunde finden. Und es ist doch gut, wenn du dich nicht schminkst. Klar, bisschen schadet nicht, aber man sollte halt nicht übertreiben. Keine Sorge. ;)

Kommentar von balentine ,

Danke :) ja die unschönen stellen über schminke ich schon bisschen ^^ aber die in meiner neuen klasse schminken sich schon echt viel 😅

Kommentar von definitivtoll ,

Du stichst heraus, und glaub mir, so wirkst du attraktiver, wenn du weniger Schminke hast

Antwort
von Sancholo, 25

Habe auch vor einem Jahr eine neue Klasse bekommen und es war nicht mal ansatzweise so schlimm wie ich befürchtet habe.
Es zwingt dich doch niemand dich zu schminken? Kenne genug Mädchen, die auch ohne Makeup gut aussehen. Mach dir nicht soviele Gedanken, wird alles halb so schlimm

Antwort
von pritsche05, 17

Angst bringt garnix, du must in die neue Klasse, ob du willst oder nicht, komme klar damit !

Antwort
von Qaesedrfz, 31

Ich bin auch gerade in eine neue Klasse gekommen und hab mich ganz schnell eingelebt.Klar wirst du Freunde finden!

Antwort
von oOJustMeOo, 42

Hey duuu

Ich habe vor 2 Jahren Schule gewechselt und genau die gleichen Probleme gehabt. Ich kannte 1 Person auf der ganzen Schule, die aber nicht in meine Klasse ging. 

Ich kann dir auf jedenfall sagen dass du nicht erwarten sollst auf Knopfdruck mega beliebt zu sein oder so :D 

Verstellt dich einfach nicht und sei du selbst. Und sollten sie damit ein Problem haben, dann sind sie einfach nur dumm :D aber versuche dich nicht so aufdringlich mit Leuten anzufreunden

Bei mir war es sogar so zu mir sind welche gegangen und haben mit mir geredet und vom ersten Tag an war ich sogar relativ beliebt weil ich mich seeehr mit denen verstanden habe. Das wünsche ich dir auch! 

Aber bleib du selbst und verstellt dich nicht! 

Viiiel Glück ^^

Kommentar von balentine ,

Vielen dank, das macht mir bisschen Mut :) ich hoffe das ich auch das Glück habe ^^

Antwort
von jakoblo, 32

Komm einfach früh und setze dich in die erste Reihe. Dadurch wird sich automatisch jemand neben dich setzen, weil die erste Reihe (zumindest bei uns) sehr beliebt ist. Gehe einfach auf deine Mitschüler*innen zu, als ob du sie schon kennen würdest, stelle dich also einfach mal bei "gruppengesprächwn" dazu und beteilige dich. So hat es bei mir auch geklappt!

Kommentar von Aliija1996 ,

Haha bei uns war die letzte Reihe die belibteste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community