Ist die neue KFZ-Steuer weniger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es eine Änderung gegeben hätte, hättest du auch einen neuen Steuerbescheid bekommen.Evtl.solltest du mal nachsehen, ob im letzten Jahr tatsächlich 80 € abgebucht wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Steuer wurde ab 2009 geändert, sie wurde von einer reinen Hubraum, - zu einer Gemischtstaffelung umgestellt. Heißt: Es zählt nicht nur mehr der Hubraum, sondern auch der Verbrauch. Anfangs lag die CO2 - Grenze (welche direkt vom Verbrauch abhängt) bei 120 g/km, momentan sind es 95 g/km. Für jedes Gramm mehr sind 2 Euro fällig, außerdem gibt es für Benziner einen Hubraumsteuersatz von 2 Euro pro angefangene 100 cm³. Welche CO2 - Freigrenze zum Einsatz kommt, hängt vom Datum der EZ ab, es kann also sein, dass völlig identische, jedoch in unterschiedlichen Zeiträumen zugelassene Fahrzeuge unterschiedliche Steuerhöhen haben. Und zur Frage: Nein, die Steuer ist nicht generell günstiger geworden, nur Fahrzeuge mit geringer CO2 - Emission sind günstiger geworden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

34€? Das ist ja Citroen C1 Niveau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?