Frage von labradorfan1604, 67

Neue Katze lässt sich nicht zeigen.Was machen?

Sie ist viell. 5 Jahre schwarz weiß und will sich nicht sehen lassen sie lebt im schuppen .

Wir haben sie vor einem Tag bekommen.

Was kann man machen dass sie zu einem kommt

Braucht sie Zeit?

Antwort
von MaggieundSue, 33

Abwarten und Tee trinken ;) 

Lass ihr Zeit an die neue Umgebung zu gewöhnen! Lok sie ab und an mit was leckerem...aber Geduld hilft da am meisten! 

Wird es eine Wohnungskatze, solltest du ihr noch eine Spielgefährtin holen. Alleine ist alles doof....da du ihr nie das gebend kannst, was so eine Freundin geben kann. Danach hast du zwei glückliche Katzen!

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 5

Soll die Katze im Schuppen gehalten werden? Ihr habt die Katze einen Tag und setzt sie nach draußen, wo sie sich nicht auskennt, keinen von Euch kennt und erwartet allen Ernstes, daß sie freudestrahlend auf Euch zukommt und mit Euch spielt? Hatbt Ihr  Euch vorher mal über Katzenhaltung informiert? Es ist doch klar, daß die arme Maus völlig verstzört ist.

Warum holt ihr nicht die Katze ins Haus, gewöhnt sie zuerst an den Hund und dann an die Meeris, dann kann sie nach einigen Wochen wieder raus und alles ist gut. Dazu braucht man Geduld und Katzenverständnis, das habt Ihr offensichtlich nicht. So kann es durchaus sein, daß duie Katze sich ein anderes Zuhause sucht. Täte ich vermutlich auch.

Antwort
von AnuHerechnak, 32

Es kann sein das die Katze abends wenn keiner Wach ist oder wenn niemand da ist die Wohnung durchsucht, Einfach zeit lassen und sie nicht drängen dann wird die schon von alleine kommen. Jede Katze ist anders die eine braucht länger die andere ist schneller mit dem gewöhnen.

Antwort
von Esther23, 36

Am besten Zeit lassen. Sie muss sich erst an die neue Umgebung gewöhnen ;)

Antwort
von TaddlNudelLiebe, 32

Versteckt sie sich ? Habt ihr noch andere Tiere?

Sie muss sich auch erstmal an ihr neues zuhause gewöhnen ;)

Kommentar von labradorfan1604 ,

Wir haben ein Mops und zwei meeris sie hat die aber noch nicht kennengelernt

Kommentar von TaddlNudelLiebe ,

naja dann ist ja gut , lass sie erstmal an das neue zuhause gewöhnen :)

Antwort
von Tintenfleck, 23

musst ihr Zeit lassen und irgendwann traut sie sich auch raus

Antwort
von justin280, 18

Sind halt Katzen. Ich weiß noch mein kleiner kater hatte kaum die chance sich zu verstecken weil er noch so klein war hat er sich schnell an mir gewöhnt. Aber versteckt hat er sich auch an den ersten paar tagen gerne mal.. Irgendwann kommt der Punkt wo deine Katze sich wohl fühlt und raus kommt und weiter erkundet. Sowas legt sich normalerweise, gibt zwar auch schüchterne Katzen aber dann meist nur wenn irgendwas passiert ist... sowas merken sie sich. Aber lass deine Karte erstmal ein wenig Ruhe grade jetzt Weinnachten ist bestimmt einiges los. Wenns dann wieder ruiger wird kannst du ja mal versuchen an ihr ran zu kommen.

LG

Antwort
von masterminded, 13

Alles eine Frage der Zeit und Geduld. Viel neue Eindrücke und viele neue Menschen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten