Frage von frage0stellerin, 33

neue Heimat?

hi also ich ziehe in den Sommerferien um und irgendwie hab ich voll angst dass ich dann irgendwie gemoppt oder so werde da ich die neue bin.Wenn ihr Tipps habt wie das am besten nicht geschieht fände ich es sehr nett wenn ihr mir diese Tipps in die Kommentare schreiben würdet Danke <3

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von BigGGMML, 19

Ja, sei du selbst such dir Freunde und fertig, was soll passieren wenn du zurückhalten bist und niemanden an dich ran lässt, verachten sie dich oder ignorieren dich wenn du dir Freunde suchst passiert gar nichts du lebst ganz normal weiter. Vielleicht findest du ja eine beste Freundin/Freund dort wäre doch was schönes mach dir keine Sorgen, wird alles klappen.

Antwort
von Christin1972, 14

Bleib einfach so wie du momentan auch bist und behandel deine Mitmenschen so wie du auch selbst behandelt werden möchtest. Einfach freundlich und nett sein :).

Antwort
von fabiiaann, 16

Heyhoou

Sei einfach du selbst. Verstell dich nicht. Sie haben schliesslich keinen Grund dich zu Mobben. Und wenn jemand dich mobben sollte, wende dich an eine Lehrperson.

Lg Fabian :)

Antwort
von Dexit, 13

Sei einfach du. Wer dich nicht akzeptiert wie du bist, hat in deinem Leben nichts verloren. Lass verbale Angriffe nicht an dich heran, falls sie geschehen. Du wirst zurecht kommen und nette Leute und neue Freunde kennenlernen, mach dir da keine Sorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten