Frage von GuteAntworten1, 37

Neue Grafikkarte/Umgestiegen kein bild, warum?

Hallo, ich habe mir heute eine EVGA GTX 960 4GB gekauft. Eingebaut Doch es kam kein Bild , aber alle Lüfter drehten sich normal. Als ich meine Alte GTX 560 eingebaut habe , kam auch kein Bild. Wie kann ich diesen Fehler beheben? Heute morgen lief der PC einwandfrei mit der alten GPU.
LG

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Gaming & PC, 14

Probiere einen CMOS-reset gemäß des Handbuchs deines Mainboards. Damit werden die BIOS Einstellungen zurückgesetzt.

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Hab ich schon , hat nichts gebracht.

Antwort
von AnReRa, 35

Schlimmstenfalls hast Du beim Einbauen was kaputt gemacht.
Der Monitor ist okay  (Onscreen-Menues o.ä. sichtbar ) ?

Hat der Monitor mehrere Eingänge und muss u.U. manuell auf einen bestimmten eingestellt werden ?
Monitorkabel okay ?
Meist sieht man, das der Monitor in Standby geht bzw. 'aufwacht' wenn man den PC einschaltet

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Alles läuft , Monitor auch.

Kommentar von AnReRa ,

Dann hilft nur noch ein Überkreuz-Tausch. Grafikkarte und Monitor mit einem anderen PC testen (auch die alte).

Sitzen CPU / RAM-Riegel und alle Stecker richtig ?
Irgendwelche Jumper abgefallen oder Schrauben vom Gehäuse aufs bzw. unter das Motherboard gefallen ?

Wenn Du alles geprüft hast und es trotzdem nicht funktioniert, dann hast Du was an Deinem Motherboard kaputt gemacht.
Beim Einstecken der GraKa das Motherboard durchgebogen ist ein häufiger Fehler mit dem sich der Retourenservice herumschlagen muss.

Kommentar von LemyDanger57 ,

@GuteAntworten1: Er hat gefragt, ob Dir am Montor das Onscreen-Menü angezeigt wird, tut es das?

Antwort
von Maboh84, 34

GraKa richtig im Slot eingesteckt? Bildschirm auch richtig verbunden? Stromversorgung der GraKa eingesteckt? 

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Ja wie gesagt alles richtig angeschlossen.

Expertenantwort
von LemyDanger57, Community-Experte für PC, 22

Schau mal im Menü des Monitors, welche Signal-Quelle ausgewählt ist, gegebenenfalls stell mal die richtige ein.

Wäre übrigens hilfreich gewesen, wenn Du dein Betriebssysten nebst Version genannt hättest.

Wenn es dann immer noch nicht geht, starte den PC mal, bei Windows im abgesicherten Modus, da werden nur Standardtreiber verwendet, und installiere dann den passenden Treiber ; bei einem linux-Syste, verwende beim Start den Parameter "nomodeset", um mit einem Standard-VGA-Treiber zu starten., und ionstalliere den proprietären Treiber.

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Windows 7 und wie soll ich das machen wenn kein Bild kommt?

Kommentar von LemyDanger57 ,

In das Menü des Monitors kommst Du doch auch ohne den PC, das ist im Monitor installiert. Entweder gibt es am Monitor einenSchalter menü, oder er hat, wie mein Samsing, einen Kombischalter, mit emd ich eine Auswahl aurufen und darin dann das gewünschte aufrufen kann (Menü, Auto, Signalquelle wechseln, Aus oder zurück). Schsau niotfalls ins Handbuch des Monitors.

Antwort
von manuelneuer1000, 26

schon an die gpu angesteckt?

Kommentar von GuteAntworten1 ,

ja...

Antwort
von abssba1, 37

Bildschirm auch im Slot der Grafikkarte? 

Kommentar von GuteAntworten1 ,

Ja , alle Kabel sind richtig angeschlossen.

Kommentar von abssba1 ,
Kommentar von GuteAntworten1 ,

Ne leider nicht.

Kommentar von abssba1 ,

Versuch mal ein anderes VGA bzw. HDMI-Kabel zu benutzen

Kommentar von LemyDanger57 ,

Das möchte ich sehen, wie Du den Bildschirm in den Slot der Grafikkarte bekommst ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten