Neue Grafikkarte/schwarzer Bildschirm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Ist der Monitor an der Grafikkarte angeschlossen?
  • Sind die PCIe-Stromversorgungsstecker vom Netzteil richtig an der GraKa angeschlossen?
  • Was war denn vorher für ne Grafikkarte drin?
  • Die Lüfter sollten kurz zum Systemcheck anlaufen und dann wieder ausgehen. Die laufen erst unter Last wieder an.
  • Wenn vorher keine Grafikkarte drin war, kann es sein, dass man im BIOS den "Primary Graphics Adapter" erst auf PCIe umstellen muss. Die Einstellung sollte im BIOS unter "Advanced" zu finden sein.
  • Ist diese Einstellung nicht vorhanden, brauchst du ein BIOS-Update.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,

Du hast die neue Karte gegen die alte ausgetauscht und genau so auch wieder angeschlossen? Beim Anschluss für Strom ist auch alles richtig, 2 mal Kabel zur Graka?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WahreWerte
12.01.2016, 16:57

es gibt ein 8 anschluss und ein 6 anschluss. Ein 8 kabel ist angeschlossen über einen kabel adapter , der dann praktisch in 2 anschlüsse führt.

0

Ganz dumme frage, aber hast du den 8 pin (6+2) eingesteckt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WahreWerte
12.01.2016, 16:53

Ja hab ich , war vorhin noch beim Pc laden , weil ins andere kabel keine verbindung reinpasste ,sodass jetzt 2 kabel am netzteil stecken und er somit eig. mit strom versorgt ist.

0
Kommentar von Hammingdon
12.01.2016, 16:58

das netzteil sollte noch reichen, aber bin mir nicht sicher ob man das so machen kann

0

Interessant, dein Netzteil liefert also 410 Volt ?

Die Grafikkarte kannst du aber nur mit 12 Volt betreiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WahreWerte
12.01.2016, 17:04

ich meinte 410 watt ,sry hab grad extreme kopfschmerzen deswegen.

0

Was möchtest Du wissen?