Frage von Layaco, 18

Neue Grafikkarte kompatibelll?

Hey ,

ich hab mich heute gefragt ob ich eine graka mit PCI-E 3.0

auf mein altes Mainboard H61M-vs

draufsetzen kann. Auf den Specifikationen steht zwar das es einen - 1 x PCI Express 3.0 x16 slot hat, aber auf dem Bild

( http://www.asrock.com/mb/photo/H61M-VS(L1).jpg )

sehe ich nur ein PCI-E 2.0. Kann mir jemand sagen ob es kompatibel ist? Bei der Graka steht auch nur PCI-E 3.0 ohne die 16x

Danke für alle antworten

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 10

Auf dem Bild ist ein PCIe x16 Slot zu sehen und ein PCIe x1 Slot, der kleine weisse.

Über dem x16 Slot steht PCIe 2.0.. Das bezeichnet die Version. x1, x4 und x16 bezeichnet die Länge des Slots.

Eine PCIe Grafikkarte passt in jeden PCIe x16 Slot

Antwort
von gabaniel, 9

Theoretisch ist PCIe 3.0 doppelt so schnell wie PCIe 2.0.
Nur wirst du keinen ganz zu großen unterschied feststellen da die grafikkarten nicht die ganze Bandbreite ausnutzen, du wirst höhstens ein paar % leistung haben.
Und PCIe 3.0 ist auch abwärtkompatibel. Also wirst du keine Probleme damit haben,

Antwort
von billootze, 12

Eigentlich sind 2.0 und 3.0 kompatibel. Wenn es aber so alt ist, wird der Prozessor die Grafikkarte vielleicht ausbremsen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten