Frage von AquaDiver, 46

Neue Grafikkarte hat genauso viel FPS wie die Alte?

Hallo ich habe mir unlängst eine R9 380 zugelegt. Nach dem einbauen der Neuen Grafikkarte und Auswechslung der Alten (AMD HD 4870) habe ich festgestellt das die beiden fast die selbe Leistung bringen. Die neuesten Treiber sind installiert und der PC läuft auch nicht über eine APU. Habe ich vielleicht ein ziemlich heftiges Bottleneck vorliegen?

MfG Michi

Specs:

CPU: AMD Athlon X2 6000+ (3,01 GHz)

RAM: 5 GB

GPU:

            Neu > AMD R9 380 4GB OC

            Alt > ATi HD 4870 1GB -

Mainboard: M2N-SLI Deluxe

Weitere Info: Windows 10 64-Bit, verbaut sind 2 HDDs mit jeweils 240 GB & 150 GB

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von spackobob1, 46

Das könnte einfach an deinem Cpu liegen denn zbs die Grafikkarte kann die Leistung gar nicht benutzen wenn der CPU nicht mitspielt und auch der RAM ist für eine 4gb Grafikkarte ziemlich wenig. Um den Pc zu verbessern muss man sachen wählen die sich ausgleichen und nicht einfach was einbauen.

Kommentar von AquaDiver ,

OK Danke :-)

Kommentar von AquaDiver ,

Und welche CPU würdest du empfehlen? (Nicht zu teuer) 

Kommentar von User77634 ,

Wie viel darf sie denn kosten

Kommentar von spackobob1 ,

Für ca 100 Euro preispanne ist der 

AMD Athlon 64 X2 6000+

ziemlich zu empfehlen für dein mainboard

Kommentar von spackobob1 ,

AMD Phenom II X4 965 4x3,4 GHz Black Edition

Währe denke ich sogar noch besser aber 100 euro preispanne ist halt in der unteren kategorie Prozessor.

Antwort
von KingFloki, 25

Ich würde sagen du rüstest deine CPU mal auf, nimm am besten das Asus h97-plus mit dem i5 4460 oder du schaust dir die neue Intel skylake Generation an aber die ist für Gaming auch nicht besser

Antwort
von Sparkobbable, 22

Dein mega schlapper Prozessor limitiert die graka extremst

Antwort
von S20000, 28

Prozessor und RAM limitieren die Leistung. Grafikkarte ist nicht schuld.

Antwort
von Sicula, 40

Prozessor ist zu schlecht!

Wenn sich die FPS nicht verändern egal bei welcher Grafikeinstellung  isses der Prozessor.

Außerdem war es schon arg sinnlos diese schon fast high-end Graka in diesen Rechner einzubauen.

Außerdem könnte der Ram ausbremsen weil er denke ich nicht im Dual-Channel läuft.

Denke du brauchst ein neuen MoBo und eine neue CPU.

Antwort
von 18Wheeler, 29

Nur die fetteste Graka alleine macht es halt nicht.

RAM zu wenig, steinalt CPU und dazu noch "Spyware 10", das es sowieso nicht sooo mit älterer Hardware hat....

Der Dual Core limitiert die R9 380, ganz einfach.

Abgesehen davon gibt es auch viele Spiele, die gerade mal 30 Fps zulassen,- egal wieviel "Dampf" der Rechner hat.


Antwort
von Gragion, 38

Es kommt drauf an, was du spielst.

Kommentar von spackobob1 ,

Ist klar also diese Antwort hättest du der sehr sparen können.

Antwort
von Messkreisfehler, 35

Der Prozessor ist zu lahm.

Antwort
von User77634, 40

Wie viel FPS hast du denn

Kommentar von AquaDiver ,

ist bei Spielen unterschiedlich:

Minecraft: 40-50 FPS

Battlefield 3 Ultra Preset: 50+ (KA WIESO)

Team Fortress, Höchste Einstellung : ca. 40-60 (variiert sehr)

Kommentar von User77634 ,

Minecraft ist extrem Prozessor lastig da liegt das wen schon am Prozessor die Grafikkarte würde des locker mit 600 FPS oder so schaffen

Kommentar von User77634 ,

Ich habe in minecraft max einstelungen mit einer gtx 960 und nem amd fx 8350 zwischen 500 und 600 fps

Kommentar von spackobob1 ,

Das stimmt nicht Minecraft holt sich alles aus Ram und Grafikkarte und sogut wie nix aus dem Prozessor weil es über Java läuft und Java ist sehr Ram lastig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community