Frage von Derasd, 47

Neue Grafikkarte (gtx 1070) gekauft, aber beim pc start piepst das Mainboard und bootet nicht richtig, was tun?

Mainboard: Gigabyte GA-H77-D3H

GPU: Nvidia Geforce gtx Gainward Phoenix 1070

Netzteil: 530w

Bereits gemacht: Netzteil überprüft , PCI-E Stecker, Bios Reset

Antwort
von Time2Snipez, 35

Versuch mal folgendes, du sagtest ja das deine alte Grafikkarte wenn du sie wieder anschließt korrekt funktioniert oder? Dann versuch mal den CMOS Schalter an deinem Mainboard zu betätigen oder alternativ falls dein MB keinen besitzt, die Grafikkarte raus, Batterie aus dem Mainboard raus, dabei natürlich Netzteil ausschalten, Knopf des PC drücken damit kein Strom mehr da ist, dann noch eine Min warten vorsichtshalber und dann die Batterie wieder hinein und die Graka auch wieder einbauen. Dann PC starten, geht es jetzt?

Kommentar von Derasd ,

Hab ich schon gemacht, trotzdem danke

Kommentar von Derasd ,

Würde ein Bios Update helfen oder betrifft das nur die CPU Kompatibilität?

Kommentar von Time2Snipez ,

Probiers. Ein Bios Update hat schon oft wahre Wunder bewirkt.

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer, 47

Um welches Netzteil handelt es sich genau? Wenn ich raten würde, das Be-Quiet Pure Power l8 cm?^^ Wenn es ein Chinaböller ist kann es am Netzteil liegen.

Überprüf besser nochmal, ob die PCI-E Stromstecker an der Grafikkarte angeschlossen sind/richtig sitzen. Am besten auch, ob sich vileicht beim EInbau ein anderes Kabel gelockert hat.

Kommentar von Derasd ,

Ja es ist ein Be-Quiet Pure Power. Genauer kann ich es gerade nicht sagen. Den PCI-E Stromstecker hab ich auch überprüft. Laut Fehlermeldung vom Bios... soll es an den Speichermedien liegen. Aber wenn ich meine alte nvidia 660 einbau läuft alles prima.

Kommentar von DerLappen ,

Sehr merkwürdig. Woran es liegen kann kann ich jetzt leider nicht sagen. Vileicht ist die Karte kaputt. Oder ein Fehler beim NEtzteil, wobei es theoretisch mehr als ausreichen würde.

Kommentar von DerLappen ,

Ist es an der GRafikkarte evtl ein 8 Pin Anschluss un hast vileicht vergessen die zusätzlichen 2 Pins mit ranzustecken?^^

Kommentar von Derasd ,

Nein :) alles richtig eingesteckt

Kommentar von DerLappen ,

Hm dann ist evtl die Grafikkarte kaputt. Ich weiß das ist jetzt eigendlich eine Blöde Frage aber, ist der Monitor an der GRafikkarte angeschlossen? D:

Ok ich hör ja schon auf hmmm.

Vileicht ist die Grafikkatre kpautt. Falls du die Möglichkeit hast die an nem anderen Pc vom KUmpel oder so zu testen, dann würd ich das tun. Im Notfall innerhalb der 14 Tage zurückschicken. Oder dein Pc in ein Fachgeschäft bringen und gegen eine Gebühr überprüfen lassen.

Antwort
von GuteantwortPde, 44

Im Internet gibt es für das pipsen des Mainboard/Grafikkarte codes sieh eventuell da nach für die Ursache

Kommentar von Derasd ,

Hab ich schon getan, soll anscheinend an den Speichermedien liegen. Jedoch funktioniert mein RAM mit meiner alten Karte einwandfrei.

Kommentar von GuteantwortPde ,

Und hast du beim starten in den bios hineingeschaut ob irgendwelche Einstellungen nicht stimmen

Kommentar von Derasd ,

Ja hab ich auch gemacht

Würde ein Bios update helfen oder verbessert das nur die Kompatibilität zum CPU?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community