Neue Grafikkarte einbauen treiber?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an, ob die installierten Treiber auch deine neue GraKa unterstützen.

Wenn nicht, deinstallieren, neue GraKa einbauen und neue Treiber installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst natürlich die Treiber der neuen Grafikkarte. Gehe in die Systemsteuerung, dort auf "Programme deinstallieren" und deinstallier mal alle Treiber deiner aktuellen Karte. Dann PC runter fahren, alte Karte raus, neue rein und wieder hochfahren. Jetzt neue Treiber installieren. Die sind entweder bei der Grafikkarte dabei oder du bekommst sie auf der Herstellerseite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funcky49
31.10.2016, 17:08

Programme deinstallieren

Ich ergänze mal: im Gerätemanager die Grafikkarte deinstallieren.

0

Typischerweise alte raus und neue rein.
Windows erkennt die neue GraKa und installiert die Basistreiber selbst.
Danach kannst Du die Herstellertreiber installieren.

In ganz ganz wenigen Fällen versucht der 'alte' Treiber die 'neue' Grafikkarte anzusteuern. Dann hilft notfalls der abgespeicherte Modus von Windows.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funcky49
31.10.2016, 17:05

In ganz ganz wenigen Fällen versucht der 'alte' Treiber die 'neue' Grafikkarte anzusteuern.

In ganz vielen Fällen wird er das tun! Die Ratschläge von herja und Shalidor sind richtig.


hilft notfalls der abgespeicherte Modus von Windows

Was soll das sein?

0

Je nachdem welcher Typ es ist.

Wechselst du beispielsweise von AMD auf Nvidia, 
oder holst dir eine Grafikkarte, die mehr kann als deine jetzige, ist eine Deinstallation der Treiber und Software empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?