Frage von Berick, 36

Neue Grafik-Karte eingebaut und gleich kaputt. Rückgabe möglich?

Hallo erstmal,

so, meine Graka ist letztens abgebrannt und hat dabei glücklicher weise keine weiteren Hardware-Komponenten mit in den Tot gerissen.

Ich habe alle Einzelteile geprüft und sie scheinen alle ordnungsgemäß zu funktionieren. Ich kann es aber nicht zu 100% bestätigen.

Jetzt kommt der Part der mich interessiert:

Wenn ich mir jetzt eine neue Graka kaufe und sie einbaue, und sie dabei auch in die luft geht. Kann ich mich dann auf das Wiederrufungsrecht(14 Tage gültig) oder das Rückgaberecht beziehen oder habe ich dann die Arsch-Karte gezogen?

Antwort
von playzocker22, 36

Ich würd mir dazu nochmal ein neues netzteil kaufen...

Kommentar von Kaen011 ,

Ohne seine Spezifikationen zu kennen empfiehlst du einfach mal ein neues Netzteil? Wie kommst du darauf?

Kommentar von Berick ,

Es geht mir momentan wirklich nur um das Rechtliche und weniger um die Specs^^.

Kommentar von Berick ,

Es geht mir bei meiner Frage nicht um neue Komponenten, sondern nur darum, ob ich eine kaputte Graka zurückschicken kann, die in meinem System einen Kurzschluss hatte.

Kommentar von WachtamRhein ,

Wenn du alles richtig angeschlossen hast also nicht deine schuld war dann kannst du sie zurückschicken

Kommentar von playzocker22 ,

Dass du die zurückschicken darfst is klar. die Frage ist unnötig da das 14 Tage rückgaberecht eingehalten werden muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community