Frage von SkySuper, 19

Neue Gamingmaus als Ersatz für die Razer Habu?

Hallo, alle zusammen, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem würdigen Ersatz für meine in die Jahre gekommene Razer Habu.

Ich suche nach einem ähnlich aufgebautes ergonomisches Model (Prankengriff), da die Habu für mich in der Hinsicht ideal ist. Ich könnte hingehen und eine neue Habu kaufen, allerdings gibt es dieses Model als solches nicht mehr. Wie das neue Model heißt weiß ich nicht, ich habe mich erst ein wenig mit den neuen Modelen befasst.

Die Maus braucht keine überragende Geschwindigkeit aufweisen, sollte aber mindestens auf dem heutigen Standard von Gaming-Mäusen liegen.

Darüber Hinaus sollte die Maus so wenig Geräusche wie nur möglich von sich geben, vorallem Klickgeräusche solten nur minimal auftreten. Außerdem verwende ich kein Mauspad. Die Maus soll auf jeden Fall Kabelgebunden sein, ich mag keine kabellosen Mäuse, da sie nach meiner Erfahrung sehr anfällig sind, selbst neue teuere Logitech-Modelle. Die Maus soll hochwertig und am liebsten schwarz sein, nichts bedrucktes. Ich bin Rechtshänder mit sehr großen Händen.

Ich bin gewillt biszu 60 € auszugeben (vorerst), kann aber auch teuerer sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community