Frage von PicknickMary, 90

Neue Gaming Grafikkarte kaufen für meinen Sohn?

Hallo, ich möchte meinem Sohn als Geburtstagsgeschenk eine neue Grafikkarte schenken. Da ich mich überhaupt nicht mit sowas auskenne, würde ich gerne euch fragen. Er möchte Spiele wie Project Cars oder Assetto Corsa auf hohen Details flüssig spielen.

Antwort
von Swaguser1234, 12

Wenn er erst im Juli Geburtstag hat, würde ich die rx 480 von AMD kaufen, welche nur 200€ kosten wird und Leistungsmäßig mit 500€ Grafikkarten auf einem Niveau ist.

Antwort
von philipp122333, 59

Hallo,

 für Spiele wie Project Cars oder anderen Rennspielen auf hohen Details benötigt man schon eine gute Grafikkarte, das kann dann auch schon mal in die mehreren hundert Euro gehen. Wenn dir das Recht ist, würde ich dir empfehlen mal nach Grafikkarten wie der GTX 960 oder 970 zu schauen. Damit sollte das eigentlich machbar sein, sofern der Prozessor hier nicht "bottleneckt". Ansonsten kannst du dir auf diversen Ratgeberseiten Vergleichslisten zu Gaming-Grafikkarten anschauen, als Beispiel: http://www.grafikkarte-kaufen.info/gaming-grafikkarte/ Ich hoffe ich konnte dir helfen und deinem Sohn viel Spaß beim zocken! Setzt ihn aber alle paar Stunden mal für 30 Minuten vor die Tür ;)

Kommentar von H3LF3R ,

Geht damit auch 4k???

Kommentar von philipp122333 ,

Das kommt auch wieder auf den Prozessor an, wenn der gut genug ist, dann würde es vermutlich auf etwas niedrigeren Einstellungen funktionieren.

Kommentar von BurningAfter ,

Auf welchen Einstellungen?

Kommentar von DerTruckster ,

Ja 

Antwort
von OrangeTree, 31

Je nach Budget eine der drei hier aufgelisteten Optionen:

http://geizhals.de/?cmp=1326323&cmp=1351755&cmp=1335398

Hohe Details und ein flüssiges Spielerlebnis wird er mit allen hinbekommen. Die teuerste ist natürlich etwas gehobener und liefert bessere Leistungen als die beiden günstigeren, welche aber ebenfalls sehr gute Grafikkarten sind.

Antwort
von LuxLight3300, 25

Wie alt ist dein Sohn den 12/13? Dann würde Ich davon abraten. Aber bei Älteren kann man es durchaus machen.

Also es gibt immer sogenannte Benchmarks und Performancetests, wo verschiedene Spiele mit verschiedenen Grafikkarten aufgelistet sind. Also sucht man das Spiel und guckt im Internet was das für Anforderungen hat und welche Grafikkarte diese Schafft und wenn man die Zutreffende für seine Spiele gefunden hat kauft man diese.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community