New York . Seit Wochen heizen die amerikanischen Medien mit neuen Spekulationen bezüglich der Erfolgsserie "Two and a Half Men“ ein. Jetzt könnten Fotos die Gerüchte untermauern: Wird Charlie Sheen den Filmtod sterben und mit einer Begräbnisszene verabschiedet? Der Internetdienst "TMZ“ zeigt jetzt zumindest Fotos, die ein nachgestelltes Begräbnis im Studio der auch in Deutschland erfolgreichen Serie zeigen sollen. Allerdings: Nicht selten haben Produzenten solche Fallen aufgebaut, um Neugierige hinters Licht zu führen.

Lesen Sie mehr zum Thema: Two and a Half Men