Frage von monna381, 142

Neue Fensterscheibe und schon leichte Kratzer, was tun?

:(

Ich krieg noch mal die Krise.... Meine neue Fensterscheibe hat leichte Kratzer. Ich nehme an, weil mir eben das Rollo von der Wand gefallen ist, es hielt nicht richtig...

So ein Mist. Kann man da was machen? Kriegt man die irgendwie weg? Können leichte Kratzer in der Scheibe (es ist Doppelglas) zu einem Riss führen?

Vielleicht sollte ich mir mal eine Hausratversicherung mit Glasbruch besorgen. ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kleckerfrau, 142

Es gibt Polierpaste für Kratzer in Fensterscheiben. Leider fällt mir grad der Name nicht ein. Google mal oder frag einen Glaser mal danach.

Eine Hausratsversicherung muss man erst mal eine Weile haben, bevor die zahlen würden.

Kommentar von Kleckerfrau ,

Danke für den Stern

Antwort
von Militaerarchiv, 139

Bei ganz leichter Kratzern kann eine Polierpaste helfen, aber vorsichtig an einer alten Scheibe testen. Kratzer führen nicht zu Rissen.

Antwort
von Healzlolrofl, 126

Wie bekommt man denn sowas hin? Hört sich mehr an wie Plexiglas :-X

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community