Frage von BTS10, 55

neue Diät mit Ernährungsumstellung?

habe heute im Spiegel vom 12.12.2015 über eine neue Ernährungsform gelesen, die beim abnehmen helfen soll, hat schon jemand damit Erfahrung?

Antwort
von Brunnenwasser, 13

Habe den Spiegel noch nicht gelesen, aber 16 h nichts essen ist auf jeden Fall Bullshit. Da brauchst Du gar nichts drauf zu geben. Iss regelmäßig Deine 3 Mahlzeiten mit 5 Stunden Pause dazwischen, abends keine Kohlehydrate. Das ist mehr als die halbe Miete, egal von wo man gewichtsmäßig kommt und wo man hin möchte.

Antwort
von Tomcat1982, 33

Hast du nähere Angaben, was diese Ernährung beinhaltet?

Kommentar von BTS10 ,

Anscheinend soll man 16 Stunden am Tag nichts essen und nur in den restlichen Stunden Nahrung zu sich nehmen. Man kann essen was und soviel man will. Hört sich genial an. weiß nur nicht ob das so funktioniert.

Kommentar von Tomcat1982 ,

Das ist alles Quälerei und niemand hält diese Methode lange durch. Geht im besten Fall nach hinten los, weil man zunimmt. Wichtig ist das alle Nährstoffe (incl. Vitamine etc.) im Gleichgewicht sind. Und das ist mit der Methode (nichts Essen und dann was und soviel man will) sehr schwer möglich.

Kann nur davon abraten.

Antwort
von SMILEILMS, 24

Worum geht es bei dieser neuen Ernährungsform?

Kommentar von BTS10 ,

Anscheinend soll man 16 Stunden am Tag nichts essen und nur in den
restlichen Stunden Nahrung zu sich nehmen. Man kann essen was und soviel
man will. Hört sich genial an. weiß nur nicht ob das so funktioniert.

Kommentar von SMILEILMS ,

Ich glaube das das auf Dauer nicht funktioniert und nicht so gesund ist. Eine ausgewogene Ernährung und Sport sind bestimmt sinnvoller und definitiv gesünder. Aber ich habe diesbezüglich noch gar nichts gehört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten