Frage von TausendFragen10, 66

Neue Chance Kann man in der Oberstufe neue Freunde finden?

Hallo, ich bin nicht die beliebteste... Ich habe 3 Freunde aber sonst niemanden auf meiner Schule , weil ich mit niemandem befreundet sein wollte... wir waren immer nur zu dritt seit der 8. Klasse und jetzt bereue ich das weil ich mich mit 2 der Freunde nichtmehr so gut versteh und wir total verschieden geworden sind... und jetzt haben sich schon alle Freundschaften gebildet... ich hab mit niemandem kontakt und will das gerne ändern... wir gehen nach den sommerferien in die Oberstufen und icg will gerne eine neue Freundesgruppe machen aber ich glaub das die anderen alle einen schlechten Eindruck von mir haben (stur, hat keinen Bock auf niemanden) usw... kann man den ersten eindruck ändern? kann ich denen noch beweisen das ich cool und nett bin oder ist es dafür nach 2 Jahren zu spät? ich hatte auch nie kontakt mit den leuten in der para weil ich nie mit denen geredet hab... Ich hab mich aber als Person auch so verändert und will denen das zeigen... Ist da noch eine Chance zu den beliebten zu gehören? oder ist es zu spät? Ps bin auch immer sehr schüchtern gewesen aber in den letzten wochen streng ich mich mega an... Lg

Antwort
von louisa0812, 38

ich würde wirklich mal auf alle zugehen. Rede einfach mit allen. Tu so als ob ihr schon Freunde seid. Habt spaß miteinander und vergesse niemals deine alten Freunde. Ich würde mich mit denen unterhalten, und dass immer regelmäßiger. Sei mal ganz anders und guck wie sie auf dich reagieren. Es ist noch nicht zu spät. 

Antwort
von luciaprom, 43

Ich würde einfach mal auf die zu gehen und mit den Versuchen zu reden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community