Frage von Messi1986, 34

Neue Bekanntschaft meldet sich angetrunken, was heißt das?

Hallo zsm,

war 4 Jahre lang vergeben und nach einiger Zeit, die ich als single brauchte, lernte ich vor knapp 2 Monaten eine Dame kennen. Bin 26, sie 25. Wir schrieben all die Zeit und so kam es dann vor ca. 2 Wochen zum ersten Treffen. Wir schauten TV und unterhielten uns. Beide waren nervös. Nach dem Treffen bekam ich eine SMS, dass es ihr sehr gefiel und sie das ganze Interessant fand. Ich sagte, dass ich es auch interessant fand und wir das ja gern wiederholen könnten. So wiederholten wir das ganze. Diesmal bei mir mit einem netten DVD Abend, wo wir viel lachten. Habe versucht den richtigen Moment zu finden sie zu küssen aber bin da etwas eingerostet und so streichelte ich nur ihre Haare. Bin wie gesagt etwas aus der Übung und benötige da etwas Hilfestellung :) Am Ende fragte ich dann, wie wir verbleiben und sie sagte dann nur, dass sie in der Woche eventuell Zeit hat. Danach schrieben wir die gewöhnlichen sms wie hey wie gehts etc. aber auf das Treffen hat sie mich nicht angesprochen, also tat ich es und sie sagte, dass sie eventuell am Samstag (heute) Zeit hätte. Ich sagte, dass ich bescheid geben würde. Ich schaute dann, ob etwas von ihr kam aber es kam nix. Gestern Nacht sah ich dann einen Anruf in Abwesenheit und eine SMS. Sie fragte, ob ich bei ihr sein will. Als ich antwortete schlief sie schon und so sagte ich, dass sie sich nach Möglichkeit den heutigen Abend freihalten soll, da ich diesen gern mit ihr verbringen würde. Heute morgen kam dann eine sms, wo sie fragte wie es mir geht und dass sie gestern auf einer Feier war und etwas gut gelaunt (angetrunken) sei.Sie sagte sie müsste schauen, ob es geht, da sie sich nicht gut fühlte. Ich antwortete daraufhin, dass es bei mir ohnehin spät werden würde und sagte ''erhol dich ruhig, vielleicht ein anderes mal, bis dann.''

Habe nun nach 3 maligen Fragen ein unangenehmes Gefühl. Unangenehm dahingehend, weil ich bisher nur gefragt habe und von ihr nicht wirklich was in der Hinsicht kam. Spiele jetzt mit dem Gedanken den Kontakt einzustellen. Was würdet ihr mir empfehlen und wie deutet ihr das Verhalten von ihr? Bin selbst auch nie angetrunken gewesen und trinke kaum, daher kann ich ihre SMS, die sie im angetrunkenen Zustand sandte nicht richtig einordnen. Vielleicht könnt ihr mir da eher helfen. Danke :)

Antwort
von haselnusskatze, 20

Betrunkene Nachrichten sind nicht mehr als das. Einfach betrunkene Nachrichten.

Viele Leute versenden so was mit copy und paste. So findet dich offensichtlich nett, aber ich verstehe wenn es dir zu blöd ist wenn immer du nach einem Treffen fragen musst. So ne Nachricht im Suff ist auch nicht wirklich schmeichelnd.

Lass einfach mal das Fragen. Wenn sie dich treffen will wird sie schon fragen. Wenn nicht, dann hast du immerhin deine Zeit nicht weiter verschwendet ;)

Kommentar von Messi1986 ,

Ok, das hatte ich mir auch gedacht, dass es etwas unhöflich war mich angetrunken anzutexten. So werde ich es machen, von meiner Seite aus melde ich mich nicht mehr. Vielen lieben Dank :)

Kommentar von haselnusskatze ,

Absolut! Richtig unnötige unnötige Aktion von der Dame :/ 

Aber du scheinst ja ein sympathischer Typ zu sein ;) In dieses Dating-Zeug kommt man weitaus schneller wieder rein als man meinen sollte, mach dir mal keinen Kopf 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten