Frage von benutzer0011,

Neue Bankverbindung

wie teilt man schriftlich dem Arbeitgeber neue bankverbindung mit? bitte um musterbrief!

Antwort
von Lissa,

http://www.forium.de/service/formulare/aenderung_bankverbindung.pdf

Kommentar von sender ,

Das ist schön und praktisch Lissa. Hast Du das eben ergoogelt oder kanntest Du es schon vorher?

Kommentar von Lissa ,

Ich habe es ergoogelt ;-)

Antwort
von Wieselchen1,

Max Mustemann

Wohnort

Personalnummer

.

.

. Name des Arbeitgebers

  • Personalbuchhaltung -

Anschrift des Arbeitgebers

Ort des Arbeitgebers

.

.

Änderung der Bankverbindung Ort, Datum

.

Sehr geehrte Damen und Herren,

.

meine Bankverbindung hat sich wie folgt geändert:

.

Name der Bank

BLZ

Kontonummer

.

Bitte benutzen sie ab der folgenden Gehaltszahlung die o.g. Bankverbindung.

.

Vielen Dank für Ihre Mühe.

.

Mit freundlichen Grüßen

.

.

.

Max Mustermann .

Kommentar von aline1507 ,

Das hast du schön gemacht :-) Dafür gibts´n DH!

Kommentar von Wieselchen1 ,

Warum? Danach wurde doch gefragt.

Kommentar von RBMannheim ,

Und wenn der jetzt nicht Mustermann heißt?

Kommentar von Wieselchen1 ,

??? Er wollte doch einen Musterbrief. Sonst hätte er nach einem Meier- oder Schulzebrief fragen sollen.

Antwort
von gutefee,

es gibt auf jeder Bank Vordrucke dafür !!!

Antwort
von Raimund1,

ich bitte Sie, mein Gehalt ab xx.xx.2008 auf mein Konto Nr....... bei der..Bank ( BLZ .......) zu überweisen

Antwort
von strick4a,

Da brauchst Du keinen "Musterbrief", eine formlose "Kurzinfo" reicht.

LG....strick

Antwort
von benutzer0011,

Vielen Dank freunde!

Kommentar von support ,

Hallo benutzer0011, bitte sei doch so nett und nutze in Zukunft für Beiträge zu Deinen eigenen Fragen das Kommentarfeld anstatt des Antwortfeldes. Vielen Dank und viele Grüße, Ted vom gutefrage.net-Support

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community