Neue 5€ Münze welche Prägestätte ist am seltensten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermutlich wird die Prägung mit dem Buchstaben A (Berlin) wieder etwas teurer werden als die anderen, wie es in letzter Zeit bei den Gedenkmünzen (fast) immer der Fall war. Die genaue Auflage der einzelnen Prägestätten kenne ich zur Zeit nicht, aber Händler bieten den kompletten Satz für 150 Euro an, aber einzelne Buchstaben nach deren Entscheidung für weniger als 30 Euro pro Stück. Das lässt vermuten, dass auch dieses Mal die Berliner Prägung (A) am teuersten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nur, die Münze ist cool mit diesem durchsichtigen leuchtendem Ring.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie immer bei deutschen Sondermünzen ist die Auflage auf alle 5 Prägestätten gleich verteilt. Berlin A wird in der Regel etwas höher gehandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung