Neuanfang wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hei alles wird gut! Lass dich nicht hängen wie ist es dazu gekommen das du so in der Lage bist??

Du musst erstmal die ganzen Probleme und alles weg von deinem Kopf bekommen versuch wieder das zu machen was du früher immer gerne getan hast, nach der schule wenn du Zuhause bist etwas essen dann hausaufgaben erledigen etwas lernen dann kannst du ja machen was du willst wenn du in allen fächern Unterstützung brauchst versuch mal mit deinen Eltern darüber zu reden ob die mit dir lernen können und so 

Lg:))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal brauchst du jemanden denn du vertraust, erzähl im deine sorgen,....!
Danach solltest du gucken wer dir nicht gut tut ,von solchen Menschen hältst du dich fern (auch in der schule)!
Jetzt denk an die positiven Sachen an deinem leben (du hast genug essen, du hast eine Familie, du hast gute Freunde, du hast einen Dach über deinen Kopf, du bist gesund), denn sowas ist auch sehr wichtig! :) Finde heraus was dir gefällt (Hobbys..) Setz dich in der schule ganz vorne hin (ohne Freunde) und sag deinem Lehrer er soll auf dich achten und dich öfters verwarnen, das hilft erstmal :)
Ich Wünsch dir noch viel Erfolg!
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernen! Hört sich dumm an, aber hilft nach einiger Zeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?