Frage von dream99, 95

Neuanfang oder will er nichts mehr von mir?

Hallo Leute.. Ich bräuchte da mal einen Ratschlag von euch bzw. eure Erfahrung mit der folgenden Situation. Vor ungefähr 9 Monaten kam ich mit meinem jetzigen ex freund zsm. Alles war perfekt, jedoch hielt die ganze Beziehung nur knapp 2 Monate. Danach haben wir uns immer noch getroffen und es lief auch wieder was, bis es irgendwann zum Kontaktabbruch kam und wir ein paar Monate nichts mehr miteinander zutun hatten. Seit 2 Monaten habe ich jetzt einen neuen Freund. Lief relativ gut, doch jetzt habe ich mich letztens mit meinem ex getroffen. Er wollte auch mehr, ich jedoch nicht, auch wenn ich an dem Abend gemerkt hab, dass ich noch Gefühle für ihn habe. Danach hat er mich dann noch auf einer Party geküsst. Wir wussten beide nicht was das bei uns ist und haben es einfach vergessen. Als wir uns jetzt Samstag wiedergesehen haben wollte ich ihn küssen, weiss selber nicht warum.. jedoch sagte er zu mir, dass er das nicht möchte, da es ja einen Grund hat, warum er Schluss gemacht hat und er keine Lust auf was lockeres hat. Zuvor hat er aber auch gesagt das er kein Beziehungstyp ist. Des weiteren meinte er, nachdem bei uns Schluss war, hätte er nichts mehr mit anderen Weibern gehabt.

Was soll ich jetzt machen? Ich meine, ich weiss auf jeden Fall, dass ich noch Gefühle habe, aber ich weiss ja nicht was mit ihm los ist. Und wenn ich frage kommt nur, ich habe keine Ahnung was bei mir los ist..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sabrina0703, 48

Lass dich nicht verarschen..wenns beim 1. mal nicht klappt dann klappts beim 2. mal denk ich auch nicht :/

Antwort
von gingerale93, 4

Schwer zu sagen, was mit ihm los ist. Entweder er weiß wirklich selbst nicht so genau, was er will, oder er verarscht dich.

Ansonsten könnte es vielleicht auch noch sein, dass er vielleicht einfach nix Fixes will und Angst hat, dass er dir zu große Hoffnungen macht, wenn er dich öfters küsst und dich somit früher oder später verletzen würde.

Antwort
von Schmackofax, 44

Der Typ ist nichts für dich, er verarscht dich nur. Und das mit dem Neuen würde ich auch langsam angehen lassen. Wenn, dann solltest du dich erst mal richtig von Nr. 1 abnabeln.

Antwort
von Waldemar2, 33

Ich denke auch, dass es nicht allzu gut aussieht, solange er nicht ehrlich zu Dir ist.

Antwort
von maja11111, 33

vergiss den menschen. er will nichts von dir und hat dir das doch bereits mitgeteilt. er fand es toll kurzzeitig was loses mit dir zu haben und mittlerweile ist er nicht mehr an dir interessiert.

ist es nicht unfair deinem derzeitigen freund gegenüber wie du dich verhältst? was sagt er zu deiner affäre nebenher? du sprichst doch sicher mit ihm und bist ehrlich. jedenfalls ist dein verhalten, deine lügen etc nichts was ihm gegenüber fair ist.

Kommentar von dream99 ,

Naja Affäre kann man das ja auch nicht nennen..
Er weiss das ich mich mit ihm getroffen habe, ja. Weiss auch selber das es alles andere als fair ist, aber habe mir so viele Gedanken gemacht und komme trz nicht zu einem Entscluss, für wen ich mehr Gefühle habe.

Kommentar von maja11111 ,

naja es ist ja egal für wen du mehr gefühle hast. der erste hat dich abserviert und dir gesagt das er kein interesse hat. für den ist die geschichte durch. das ist aber der den du glaube ich gerne hättest. das zweite wäre dann was? dein betthäschen^^, damit du nicht alleine bist? das wäre unfair und den solltest du dann freisetzen und lieber was ganz neues suchen, wenn du dir klar bist, dass du über das was du willst drüber hinweg bist.

Antwort
von AmandaF, 21

Wer bei Mädels von Weibern spricht, hat wohl grundsätzlich ein Problem. Er will dich nicht, aber du sollst wahrscheinlich auch niemanden haben und ihm ewig nachtrauern.

Dein jetziger Freund tut mir aber auch leid, da du hinter seinem Rücken mit dem Ex rum machst.

Es sieht ganz so aus, als ob du, wie dein Ex auch, noch nicht reif für eine ernsthafte Beziehung bist. Das ist nicht weiter tragisch und wird sich sicherlich auch noch ändern, aber es sollte kein Dritter darunter leiden.

Antwort
von dutch888, 24

wtf? Ich will dich nicht beleidigen, aber das is ziemlich dämlich und albern.

1. Ihr habt schluss gemacht. Entweder man versucht alles um eine Beziehung zu halten oder, wenn es wirklich nicht geht, beendet man es -  ansonsten hat eine Beziehung keinen Wert! Das musst du noch lernen. Ihr habt es beendet, aber einfach weiter gemacht als wäre nichts gewesen. Das war dumm.

2. Er wollte eine frau verführen die vergeben war. Er selber war zwar single, aber das spricht dennnoch nicht für ihn.

3. Du wolltest, obwohl du nen freund hattest, was mit ihm- und das is erbärmlich. Nochmal: Wer keine Beziehung führen kann sollte es lassen! Ihr Frauen seid doch immer die die am lautesten rumschreien "wenn man an seiner ex hängt oder nur sex will soll man anderen Frauen nicht weh tun!" Tja Glückwunsch, du hast dich wie ne schl ampe verhalten, denn genau das ist man wenn man sex mit anderen haben will obwohl Beziehung. da gibt's keine Entschuldigung oder Ausrede für.

4. Er hat letztenendes eingesehen wie dumm und sinnlos das ist. Damit erledigt sich die frage was jetzt zu tun ist.

Du frägst "Neuanfang oder nicht". Zum einen muss dir klar werden, Mädchen, dass es EINEN GRUND FÜR EURE TRENNUNG GIBT! Wenn du dich wieder darauf einlässt wird es wieder genauso enden! Wieso verstehen das so viele Frauen nicht?? Sei Objektiv!!! Lass dich doch nicht verarschen und tu nicht grundlos dir selbst weh!!

Außerdem hat er das eingesehen was du immernoch ignorierst- dass es falsch ist und keinen sinn mit euch hat. VERGISS IHN und kümmer dich um deinen Freund!! Lern daraus!

Das war ne ehrliche antwort. Ich habe dich nicht geschont. Tu was du willst.... ignorier was ich sage und sei sauer auf mich oder nehm die Kritik an und sie ein das du dich sch eiße verhalten hast. Ich sehe hier oft Frauen die sich fehlleiten lassen und ihren ex vermissen- das is bei jedem so und man muss selber lernen dass es zwecklos ist. Aber DU bist einfach nur eine Frechheit! Das du für deinen Ex deinen Freund betrügen würdest? Is dir sex so wichtig? Das einzig schlimmere wäre es wenn du mit dem Bruder deines freundes Sex haben würdest...... erwarte deswegen keinen Respekt von mir. Ich wurde zu oft betrogen um sowas zu akzeptieren.

Kommentar von dream99 ,

Naja danke für deine ehrliche Antwort auch wenn man das hätte netter schreiben können, aber ich habe in keinem Satz erwähnt das ich unbedingt Sex mit ihm will?! Von daher wie kommst du darauf das mir das so wichtig ist..

Kommentar von dutch888 ,

Du wolltest ihn küssen. Er wollte es vorher schon. Sei realistisch, du solltest wissen wohin das führt, du bist schließlich keine 14 Jahre mehr alt. Es gibt schon zu viele die sich aus nicht-vorhandenen Gefühlen für den Ex verführen lassen.

Und ich komme drauf, weil du schon sagtest das du obwohl ihr euch getrennt habt dennoch immer was mit ihm laufen hattest, was ziemlich albern ist.

Und nein. Du hast dich sche iße verhalten, das weißt du. Ich werd da keine Rücksicht drauf nehmen, sorry :P

Antwort
von Virginia47, 34

Ausrede.

Er will dich ganz einfach nicht. Und hat es auch damit begründet, dass es ja einen Grund hatte, warum ihr Schluss gemacht habt.

Akzeptiere das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community