Frage von xdilaralkan, 87

Neu in der Klasse und Außenseiter?

Hey, ich bin zum 2. Mal sitzengeblieben und meine Klasse ist so kindisch. Ich komme damit nicht mehr klar. Ich bin immer alleine in der Klasse, weil ich zu reif für die bin. Allerdings bin ich immer in den Pausen mit meinen alten Freunden zusammen. Ich habe niemanden zum reden und falls doch, habe ich kein Thema :/

Eigentlich bin ich immer die lauteste und beliebteste in der Klasse bzw. der Klassenclown, aber jetzt bin ich nur noch still und ich weiß nicht mehr weiter.

Was könnte ich dagegen tun? Bitte hilft mir!

Antwort
von TheTrueSherlock, 46

Sitzenbleiben, laut in der Klasse und Klassenclown ≠ reif.

Du hast ein etwas falsches Bild von dir.. auch deine Rechtschreibung lässt zu wünschen übrig.

Was du ändern kannst:
- Seit wann hat das Schuljahr angefangen? Eventuell musst du sie nur kennenlernen. Falls das nichts wird (aber versuche es erst!), dann musst du dich wohl damit abfinden, dass sie nicht zu dir passen. Wenn man zweimal sitzen bleibt, dann muss man damit rechnen, dass die neuen Mitschüler anders sind..

- Versuche dich für die Schule anderweitig zu motivieren. Du lernst nicht für deine Lehrer und nicht für deine Mitschüler. Klassenclown war einmal. Überlege dir, was du werden willst und motiviere dich damit, dass du für deinen Traumberuf einen guten Abschluss haben willst. Konzentriere dich darauf, dass du gut in der Schule sein willst und mache im Unterricht mit. Man muss in der Schulklasse keine Freunde fürs Leben finden. Falls die nichts für dich sind, dann musst du das so hinnehmen.

LG :)

Antwort
von Peacemaker112, 61

Du kannst die Leute in deiner Klasse nicht ändern. Du solltest dich lieber auf den Unterricht bzw deine Leistungen in der Schule konzentrieren. Wenn du sowieso noch Freunde hast zu denen du gehen kannst musst du dich ja nicht zwingen neue zu finden. Guck einfach dass du außerhalb der Schule ein soziales Leben hast.

Antwort
von Janbernd, 27

Ich weiß ja nicht,  warum du 2x sitzen geblieben bist. Du stellst dich reifer dar als du geistig offenbar bist,  weil,  die mit dir in der Klasse sitzen,  fangen mit dem lehrstoff, im Gegensatz zu dir,  das erste Mal an! Du solltest mal überlegen,  ob deine Zukunft Clown oder ein Berufsleben mit erlernten Beruf nach einer schulischen Ausbildung sein soll. 

Antwort
von AnnikaLucy, 20

Her liebe xdilaralkan,

Unser Tipp währe: gehe einfach mal auf die anderen zu und Trau dich mit Ihnen zu reden😊. Glaube uns du findest ganz schnell Anschluss😀. Viel Glück! Bestes Glück dein AnnikaLucy Team💕

Kommentar von Viowow ,

"Wir"...wieviele seid ihr denn? gf mag pro person einen account.....

Antwort
von Viowow, 13

2x sitzen geblieben, immer die lauteste und beliebteste... solche mädels hatte ich früher auch in der klasse...
da waren alle froh, wenn die still waren und einfach mal nicht den unterricht gestòrt haben....

wie wäre es, wenn du dich mal auf deine schulische leistung konzentrierst? denn die scheint ja ein wenig( warum auch immer ) gelitten zu haben.....

Antwort
von FrozenSoul234, 17

Nachdem du bereits zweimal sitzen geblieben bist, ist es wohl besser, dass du keinen mehr auf "Klassenclown" machen kannst, sondern dich auf den Unterricht konzentrierst. Bei der Jobsuche interessiert es niemanden mehr wie beliebt du einmal warst. Das sollte zurzeit deine letze Sorge sein!

Antwort
von Knoerf, 37

Erstmal tut es mir leid, dass es dich schon 2x erwischt hat. Leider kannst du das nicht mehr ändern. Woran lag es, dass du 2x sitzengeblieben bist? Warst du faul oder konntest du wirklich nichts dafür weil du beispielsweise umgezogen bist oder krank warst oder so? Versuch dich mit deinen neuen Kollegen zu arrangieren. In welcher Klasse bist du jetzt?

Antwort
von MitsubaSangu, 37

1 Schritt:Sei nicht so arrogant.

Kommentar von xdilaralkan ,

Hä wAs für arrogant du kennst mich doch nichtmal lol

Antwort
von jens79, 12

Du könntest es mit lernen versuchen, denn dein Problem wird nicht besser, wenn du nochmal sitzen bleibst!

Antwort
von noone122, 41

Aufhören sitzenzubleiben..

Antwort
von Menuett, 8

Geh mal zum Psychiater und lass Dich auf ADHS untersuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community