Frage von RaccoonMan, 51

Netzwerkstecker überhitzt dauernd, was tun?

Ich habe einen Netzwerkadapter für eine normale Steckdose, da kommts LAN-kabel ran und ich hab volle Leistung (das ding schafft bis zu 500k). Aber alle 3-4 Tage muss ich ihm eine Pause gönnen, weil er einfach richtig warm bis heiß wird und das Internet abschmiert. Warum überhitzt er so schnell, was kann man dagegen tun? Liegt es an mangelnder Qualität oder falschem Einsatz? Danke für die Tips und Erklärungen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TommyHoch, 35

So, ich habe ein par gegen Fragen.

1. Was für Stecker hast du (Marke und Typ)?
2. Wie alt ist dein Haus bzw. die El. Installation?
3. Was hast du alles an dem Stecker dran hängen?

Kommentar von RaccoonMan ,

Der heißt dLAN 500 duo und is von devolo. Die Elektronik ist von 2001(Steckdose), das Netzwerk wurde erst kürzlich erneuert. Am Stecker hängt nur mein PC, sonst nix.

Antwort
von newcomer, 35

mach mal den Spass und steck den Adapter für die Steckdose 180 Grad gedreht an also wenn er nach unten zeigt einfach nach oben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten