Frage von LangweiligLP, 19

Netzwerkadresse überprüfen?

Also, ich habe in meiner Firma einen Wlanrouter,an dem die Netzwerkadressen der Mitarbeiter laufen.Ist es möglich zu gucken,ob meine Angestellten aus etwas für ihr Geld tun?Also quasi gucken was sie machen,während sie in meinem Wlan sind?

Expertenantwort
von suessf, Community-Experte für Netzwerk, 4

Was technisch möglich ist, ist eine Sache. Was gesetzlich erlaubt oder eben nicht erlaubt ist, ist eine andere Sache. Für dich als Chef eine sehr wichtige Sache, wenn du nicht schnell mal eine böse Klage am Hals hängen haben willst :-)

Schau z.B. mal hier rein bzw. informiere dich ausgiebig über deine Möglichkeiten bezüglich Mitschneiden/-hören, was deine Mitarbeitenden 'so machen' - es lohnt sich:

https://irights.info/artikel/computer-und-internet-am-arbeitsplatz-was-darf-der-...

Antwort
von franzhartwig, 2

Ob Deine Mitarbeiter etwas für ihr Geld tun, solltest Du nicht anhand ihrer Netzwerkaktivität herausfinden wollen. Das solltest Du an den Ergebnissen erkennen. Wenn Deine Mitarbeiter ihre Jobs zu Deiner Zufriedenheit erledigen, stört es ja nicht, wenn sie zwischendurch mal daddeln. Das entspannt ja auch ...

Andererseits gibt es Möglichkeiten, den Netzwerkzugriff zu reglementieren, sodass sie nur noch das im Netz erreichen können, was auch wirklich nötig ist. So könnte man Facebook, Twitter, Webmail, gutefrage.net etc. durchaus sperren, um mal einige Ablenkungsfaktoren zu nennen. Dazu braucht es aber eine Infrastruktur, die das leisten kann. Ein Proxy wäre eine Lösung.

Antwort
von gutfried22, 12

Das hängt vom Router ab und wie es weitergeht. Über einen Proxy kann man leicht alles "mitschneiden". Aber Vorsicht das ist sehr oft illegal!!! Besser wäre ein Proxy mit art. Content Management, da können dann offensichtlich illegale Inhalte automatisch gesperrt werden, die zu 99,9% auch nichts mit der Arbeit zu tun haben.

Da beschwert sich dann auch sicher niemand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten