Frage von MrNaas, 40

Netzwerk Verbindung nur in eine Richtung?

Hi, ich will eine Remotedesktop Verbindung von meinem PC zu meinem Laptop machen. Bisher hat das super funktioniert, doch plötzlich geht es nicht mehr. Ich hab gecheckt ob der Laptop die Remote Steuerung erlaubt, und ob der User dafür korrekt ist, scheint alles ok zu sein.

Das komische ist, ich kann von meinem PC aus den Laptop nicht Pingen, vom Laptop aus ist das Pingen des PC aber möglich. Ach ja und im Explorer kann ich von beiden Seiten aus den jeweils anderen Computer im Netzwerk sehen.

Hat jemand Ideen woran das liegen könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FordPrefect, 25

Firewall aktiv (passiert z.B. regelmäßig bei Updates verschiedener Security-Suiten). Das erklärt auch das ping-Problem (ICMP deaktiviert).

Kommentar von MrNaas ,

Es lag tatsächlich an der Windows Firewall vom Laptop, dort musste ich bei eingehend die Regel Remotedesktop (TCP eingehend) aktivieren. Das gleiche galt auch für den Ping (hier war die Regel Datei- und Druckerfreigabe (Echoanforderung - ICMPv4 eingehend))

Danke für den Hinweis!

Antwort
von shanks06, 26

Hi Mr. Naas

befinden sich beide im gleichen Subnetz? Evtl hat eins von beiden ne APIPA bekommen.

Gruß

Shanks

Kommentar von MrNaas ,

Ja sie sind im gleichen Subnetz war ein anderes Problem trotzdem danke

Kommentar von shanks06 ,

gern geschehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community