Frage von flougymougy, 18

Kann League of Legends geloggt werden?

Hallo Leute

Kleine Frage. Bei uns in der Schule (überbetrieblicher Kurs) darf man keine Games spielen. Ist ja auch verständlich. Da aber der gesamte Kurs extrem langweilig ist würden wir gere ein bisschen League of Legends spielen. Kann das geloggt werden ? Bekommen die das mit? Kennt sich jemand damit aus?

Danke

Antwort
von valvaris, 17

Kurz: Ja, jemand, der Zugriff aufs Netzwerk hat (Der Admin), kann auch nachverfolgen, wenn Programme irgendwo ins Internet funken.

Kommentar von martin0815100 ,

Er sieht aber nur die Ports und Adressen die verwendet werden. Ein Admin müsste sich sehr gut auskennen um das dem Spiel zuzuordnen. So jemand arbeitet nicht an der Schule für einen Hungerlohn ^^

Kommentar von valvaris ,

Als vernünftiger Admin hat man ab und an mal eine Konsole laufen, und wenn ein Rechner stetig irgendwas sendet oder empfängt, die es bei Onlinespielen ist, dann schaut der da genauer hin, auch für nen Hungerlohn, denn das ist kein Aufwand.

Es ist sein Job, aufzupassen, dass keiner irgendwas hoch- und runterlädt oder ne Tauschbörse betreibt. Dann sieht er auch, an welchen Server die Anfragen gehn, und wenn da rauskommt, dass es LOL-Server sind, dann blockt er die ganz einfach und der, der am Rechner sitzt fliegt auch auf.

Ich hab auch durchaus ein Auge drauf, wer immer mal bei Dropbox was hochlädt.

Antwort
von JonasG91, 4

Zockt einfach mit euerm Admin zusammen :D gar nicht so unüblich, dass ein Admin das ein oder andere Game zockt. Dann wird er euch auch nicht verpetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten