Frage von hami4988, 75

Netzwerk ip ändern?

moin bin kein profi in sachen network, allerdings weiß ich das alles im selben (ich nenns mal zahlenbereich ) sein soll z.b. router ist 192.168.2.1
pc 1 dann 192.168.2.132 pc2 dann 192.168.2.199

also mein verstehen ist so im rahmen 192.168.2 können von 0-199 geräte betrieben werden richtig ?

dann kommt in der 3 reihe die 2 kann von 0 bis 999 ?? oder nicht ?
die ist ja für das netzwerk auch wichtig also alle geräte auf der 2 er leitung bis 199 sind ein netzwerk die anderen auf einer 1 oder 0 er leitung bis 199 sind wieder ein anderes netzwerk oder ??

die 192.168 weis nicht was die angeben =) dann noch die submaske

also ist immer alles 255.255.255.0 heist ich kann 4mal 255 mal 255 geräte extern steuern nur darüber ? (wie bei der ip ca oder was macht die submask)

bei wiki habe ich das gefühl ich muss erst studieren um da durch zu bliken.

also etwas schöner bzw leichter erklärt würde mir helfen =)

DANKE dafür

grund ist dafür

ich habe einen lappi der im bereich 192.168.2.xxx die ip hat. habe mir eine videowand geholt die über ip steuerbar ist.

die ip ist im bereich 192.168.0.200

fakt ist wenn ich meine ip nicht änder komme ich niemals an die ip um das gerät zu konfigurieren !!!

also versuchte ich in der ipv4 meine ip auf 192.168.0.205 zu setzen dann bin ich im 200-299 er bereich und in der 0 er lienie müsste meinermeinung nach klappen ..

sub ist 255.255.255.0
dns hab ich leer gelassen.

die videowand ist über kabel am router und mein lapp über wlan

bei der ipv6 kann ich nichts ändern weil der sagt ip falsch bei 192.168.0.205 !!!

bitte eine kleine hilfe wie ich in den adress bereich komme um das dingen zu konfigurieren danke danke danke

DANKE

(edit DANKE sagen kostet nichts und zeigt anerkennung und respekt! )

Antwort
von apophis, 43

Erstmal vorweg: IPv6 kannst Du deaktivieren, das ist im Moment nicht sehr verbreitet. Die IP-Adresse wird dort auch in Hexadezimalzahlen angegeben, Dezimalzahlen bringen da also nichts.

Jedes der vier Oktetten kann die Zahl 1-254 beinhalten, Deine 0-199 ist also nicht ganz richtig.

Damit sich die Geräte im Netzwerk sehen, müssen sie im selben Netzwerk sein (dafür ist die Subnetzmaske wichtig). In Deinem Fall müssen alle Geräte die IP-Adresse 192.168.2.x besitzen.

Antwort
von webtrainer, 36

Warum änderst Du nicht die IP der Videowand auf z.B. 192.168.2.200 oder eine andere freie, die mti 192.168.2. beginnt?
Dann sind alle Geräte im selben Netzwerk.

Kommentar von hami4988 ,

wie ? wenn ich keinen zugriff habe ??

kann die erst konfigurieren wenn ich die gefunden habe und der die neue ip geben kann ??

aber danke

Kommentar von webtrainer ,

Es gibt an der Videowand keine Möglichkeit, das Du die Einstellungen über eine Fernbedienung ändern kannst?

Kommentar von hami4988 ,

no da ist eine software bei mit der ich das ändern kann aber in der software finde ich den noch nicht   ich habe dem am router hängen und mich mit wlan auch 

oder muss ich das netzwerkkabel in meinem lapp hauen um den zu finden ?

Antwort
von Wumpratte, 34

Woher weißt du denn, dass die Wand eine IP im 0er Netz hat? (192.168.0.200) Wie hast du diese verbunden? Dein Router müsste normalerweise DHCP aktiviert haben, dann ist die IP der Wand auch im 2er Netz.

Kommentar von hami4988 ,

da ist eine empfängerkarte drinne auf der steht ip: 192.168.0.200

denke die wird statisch sein damit die wand von überall aus steuerbar bleiben kann

mein router hat allerdings das 2 er netz unter 200  also finde ich die nicht 

das mit den ips sollte auch mal leichter gehen mit einer software die alle ip adressen scannen kann in allen netzen =)

Kommentar von Wumpratte ,

Ich kann mir kaum vorstellen, das man sein ganzes Netz wegen so einer *** Wand umstellen muss. Gibt es doch bestimmt eine Anleitung/Infos im Netz zu.

Und zu deinem letzten Teil: Wenn du im Telefonbuch nach der Vorwahl XY guckst, findest du auch nur XY und nicht Z.

Kommentar von hami4988 ,

ich kann den über usb konfigurieren allerdings weis ich nicht was wo rein muss   (hmm) 

also  ssid ist klar

pw is auch klar

bei ip

192.168.2.150

sub 255.255.255.0

was die gatway ist  keine ahnung =)

Kommentar von Wumpratte ,

Gateway ist dein Router, also 192.168.2.1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community