Frage von FloGeS, 65

Netzteillüfter als Gehäuselüfter?

Ich habe aus meinem Netzteil ein Lüfter ausgebaut und habe nun zwei Kabel (schwarz/rot) hier ohne Klemme etc..wie muss ich den nun anschließen

Antwort
von Thorsten667, 17

Der Lüfter hat 2 Leitungen über die er läuft. Die eine liegt auf einem Spannungswert und die andere auf Erde (Ground).

Ein 4pin Molex hat auf gelb 12V und auf rot 5V - die zwei Pinne in der Mitte (schwarzes Kabel) sind Ground.

Man kann den Lüfter am Molex auf 3 verschiedene Arten schalten:

1. auf 12V - also gelb und schwarz

2. auf 5V - rot und schwarz

3. auf 7V - rot und gelb - 12V-5V=7V - ja das funktioniert wirklich ;-)

Du solltest vorher probieren ob dein Lüfter bei 5V überhaupt anläuft -dazu kannst du probehalber die Leitungen am Molex auf rot und schwarz
halten.

Dein PC Netzteil hat bestimmt noch einen ungenutzten Molexstecker rumbaumeln - da einfach eine passende Molexkupplung (female) anstecken und die herauskommenden Kabel nach ein paar Zentimetern abschneiden und auf 4 Lüsterklemmen legen. An die andere Seite dann nach gewünschter Spannung an der richtigen Belegung anschliessen.

Kommentar von FloGeS ,

Sehr Sehr idiotensicher erklärt viel dank, reicht das auch erstmal aus wenn ich die einfach so vorne in ein Molexstecker stecke?

Kommentar von Thorsten667 ,

Zum Ausprobieren kann man das so machen.

Nur verstehe, daß ich hier nur Lösungen poste welche "elektrisch sicher" sind und nix Dahingepfuschtes.

Kommentar von FloGeS ,

Jaja klar bin ich mir bewusst😅

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, 34

Wäre nicht schlecht wenn du schildest, WO du den anschließen willst.

Andererseits, wenn du nicht weißt, was du mit ganzen zwei Litzen anfangen sollst, solltest Du vielleicht eh einen neuen Lüfter kaufen...

Kommentar von FloGeS ,

Ich hab kurz geschrieben was guck bitte kurz nach

Antwort
von TimonKaiser, 32

Der Lüfter dürfte auf 12 V laufen rot ist plus und schwarz ist minus bei den vier poligen steckern wo von du bestimmt einen übrig hast hast du ein gelbes und ein schwarzes kabel und noch zwei die sind aber egal du kannst das rote kabel vom lüfter mit dem gelben kabel vom stecker verbinden und das schwarze von lüfter mit dem schwarzen vom stecker dann müsste es funktionieren.

ABER ACHTE DARAUF DAS DER NETZSTECKER GEZOGEN IST

Kommentar von FloGeS ,

also mit dem festplattenkabel?

Kommentar von TimonKaiser ,

jaa da müsste hdd drauf stehen also wenn du nur eins hast und das in der festplatte steckt sollte das auch dadrin bleiben sonnst bringt dir der lüfter auch nix wenn der pc nicht bootet😂

Kommentar von FloGeS ,

is loogisch und wie steck ich die rein einfach vorne oder wie?

Kommentar von TimonKaiser ,

wenn dann vorne reinstecken und iwie befesstigen oder du isolierst die kabel ab lötest die dann zsm wie du willst hauptsache alle sind an der richtigen Stelle angeschlossen

Antwort
von unlocker, 33

rot + schwarz - (12V) http://www.tomshardware.de/Lufterauswahl-Warmeleitpaste-CPU-Kuhler-VGA-Kuhler,te... bei den 4poligen Molex-Steckern ist sonst 12V auf gelb/schwarz

Antwort
von dosia613theboss, 19

Ein netzteillüfter ist wahrscheinlich eher auf sp ausgelegt, also af ist nicht sooo effektiv, funktionieren sollte es aber

Antwort
von simon65, 38

Am besten gar nicht. Vernünftige Lüfter gibt es schon neu für 8€.

Antwort
von FloGeS, 18

Ich möchte das der Lüfter halt als Gehäuselüfter funktionier, er läuft noch und ja donst ist alles gut ich weiß halt nich wie ich den an z.b. das moltexkabel anschließe

Antwort
von cannelloni, 27

rot+/sw- und natürlich die richtige Sannung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community