Netzteil zu Groß für Pc (Gehäuse)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich hatte ursprünglich den gleichen pc habe aber sehr viel umgebaut aber bevor du dir ne neue grafikkarte holst empfehle ich dir zuerst mal ein neues gehäuse weil das standart gehäuse is seeehr klein und hat nicht viel platz

aber netzteil passt locker ins standart gehäuse aber ich glaub die grafikkarte is zu gross dafür

und ich habe ein 600w netzteil: http://www.amazon.de/XILENCE-Performance-XN044-Netzteil-XP600R6/dp/B00OZ0G3TI/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1450115528&sr=8-3&keywords=600w+netzteil

hat aber nur 1 PCI-E 6+2pin stecker musst du halt schauen wenn die grafik karte 2x6 pin anschlüsse braucht dann kannste das netzteil vergessen

es sei denn du holst dir diese version von der grafikkarte: http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-Asus-GeForce-GTX-960-Strix-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1000006.html

ich habe btw. dieses gehäuse : http://www.amazon.de/Sharkoon-Midi-Tower-PC-Geh%C3%A4use-externe-interne/dp/B00HXNJ7CE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1450115732&sr=8-1&keywords=sharkoon+vaya+2

ich empfehle es aber in schwarz ;)

MFG. Crav~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeedHelp918
15.12.2015, 20:29

passt die Version von der grafikkarte in mein Gehäuse :O

Ich bin jtz schon knapp bei Kasse und will jtz nicht unbedingt noch mehr Geld für ein neues Gehäuse drauf legen -.-

0

Meine Frage ist jtz ob mein Gehäuse zu klein für das Netzteil ist oder bzw. ob das überhaupt vorkommen kann

Nur die Länge ist unterschiedlich ... wenn keine zu langen CD-Laufewrke, dann sollte es passen  - NEtzteil hier am besten Ohne Kabelmanagement http://h30434.www3.hp.com/t5/image/serverpage/image-id/103976iB8E5E73160E94AB6?v=mpbl-1

z.B. BeQuiet Pure Power L8 oder Straight Power 10

schon 450 Watt reicht Dicke ... 500+ Watt sind zum weiter aufrüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In das Gehäuse kannst du jedes Netzteil einbauen. Es kann nicht zu groß sein.

www.bequite.com/de/psucalculator

Hier kannst du es berechnen lassen. Einfach deine Hardware aussuchen und er sagt dir welche Netzteile empfohlen werden.

Ich würde auch zu bequite Netzteilen raten. Ich war immer zufrieden und sie sind leise. Andere werden andere Meinungen haben. Ist ein bisschen wie die Frage nach dem besten Handy. Der eine meint iPhone, ein anderer Samsung Galaxy und ein dritter Sony Xperia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Panazee
12.12.2015, 20:10

Im link bequiet nicht bequite.

Ich habe den Link abgetippt komme am Handy mit dem Kopieren und einfügen nicht zurecht. Leider falsch abgetippt.

 

0