Frage von fireballLPMine, 49

Netzteil liefert PC noch Strom obwohl der PC eigentlich herunterfahren sollte?

Wenn ich auf herunterfahren drücke,wird der Bildschirm schwarz.Manche LEDs vom Gehäuse gehen aus aber die Lüfter,Mainboard LEDs usw sind noch an.Die Lüfter laufen außerdem auf voller Drehzahl(Der PC wird laut).Der PC geht erst vollständig aus wenn ich hinten,beim Netzteil,den Stromschalter umlege.

Netzteil:500 Watt LC-Power Gold Serie Non-Modular 80+ Gold

GPU:MSI GeForce GTX 960 4G

CPU:INTEL XEON E3 1231 v3

MB:MSI H97 GAMING 3

Windows 10 Home 64 bit

Bitte um Hilfe!:( Ist mein erster selbst zusammengebauter PC!

Antwort
von teutonix1, 49

Schau mal ins BIOS, da kannst du einstellen, was nach dem Drücken des Powerknopfes passieren soll, evtl. geht er nur in einen Ruhemodus.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 42

kann ein Problem sein mit (U)EFI (BIOS-Nachfolger), Motherboard , Netzteil , Windows 10

Kommentar von fireballLPMine ,

Und was soll ich jetzt machen?:)

Kommentar von surfenohneende ,

Und was soll ich jetzt machen?:)

dieses olle (U)EFI updaten ( Flash-en) mittels USB-Stick

Legacy-Modus vom UEFI probieren ( es simuliert ein klassisches bis 2010 verwendetes BIOS )

ggf. System komplett neu aufsetzen, ggf. Umstieg auf Windows 7

anderes Netzteil leihen & probieren

Kommentar von fireballLPMine ,

Okay danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community