Frage von squareRootC, 38

Netzteil für Projekt bauen, kann mir wer helfen?

Ich brauche für ein Projekt ein Netzteil, dessen Ausgang variable von 0-70V eingestellt werden kann. Am besten sollte dieses bis zu 10A ausgeben können. Es ist egal, ob die Spannung per Drehregler oder per Mikrocontroller eingestellt wird. Außerdem muss die Spannung nicht also genau sein, nur so in etwa. Gibt es das als fertiges Modul, oder als einfach zu bauende Schaltung? Kenn mich mit Elektronik nicht so aus.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektronik & Strom, 20

als einfache schaltung nicht unbedingt. gibts aber als Bausatz, wohl eher weniger in dieser leistungsklasse, oder als fertiggerät... allerdings sind fertiggeräte in dieser Leistungsklasse saumässig teuer.

mein persönlicher tipp wäre ein stellregler und dahinter ein steuertrafo (230 -> 115 V) damit kannst du dann die spannung zwischen 0 und rund 120 volt regeln. du musst ja nicht gleich vollgas geben....

wenn stufen reichen, kannst du auch einen stufentrafo verwenden. ggf. brauchts noch nen gleichrichter. aber für lau gibts das alles nu auch weider nicht. ich schätze mal, dass du für gleichrichter, 10 A regeltrafo und 1,5 kVA Steuertrafo zusammen ganz schnell mal zwei hunnis los wirst...

lg, Anna

Antwort
von treppensteiger, 14

Schau mal hier: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/statron-rft-3217,-labornetzteil,-gle... (und das ist schon echt preiswert)geht zwar nur bis 30V, hier siehst du aber schon mal die Dimensionen, was so was hat. Bei 70V und gleicher Technologie wäre das Teil fast 3 mal so groß.Zu basteln gibt es auch was, der Spannungsreglerpoti soll defekt sein.Ich weiß ja nicht wofür es verwendet werden soll...

70V und 10A sind auch schon ziemlich gefährlich, was Kurzschlüsse angeht.

Antwort
von Thierolf, 22

Regelbare Netzteile dürftest du im Web kaufen können. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten