Frage von manutdfan, 84

Netzteil - Frage?

GTX 960 + 350 Watt Netzteil. Geht das gut? Sehe diese Kombi ungewöhnlich häufig in Komplett-PCs.

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 21

Wenn es sich um ein qualitativ halbwegs hochwertiges Netzteil handelt, dann würde es sogar reichen. Aber es muss auch die nötigen Kabel bereitstellen können. Wenn du ein Netzteil in Sicht hast könnte ich ein Blick drauf werfen, sofern du mir dessen Namen nennst. Wenn es sich nämlich um ein billig Teil handelt, wird es vermutlich nicht reichen oder so grenzwertig arbeiten, dass man sich unbedingt von sowas fern halten muss. Das Netzteil in meinem damaligen Pc (fertig Pc von Aldi) ging 4 Mal in 3 Jahren kaputt, beim Netzteil bitte nicht zu viel sparen :)

Achja welcher Prozessor ist denn verbaut? Ich hoffe kein AMD fx 9xxx?^^

Kommentar von manutdfan ,

i7-4790 - Handelt sich um ein 350 Watt LC-Power Silent-Netzteil. Hab mehrfach gelesen, dass das eher son Office-Teil sein soll.



Kommentar von DerLappen ,

LC-Power Silent sagt nichts aus^^ Ich bräuchte den genauen Namen. Der Prozessor zieht nicht viel Strom, wenn es sich um ein gutes Netzteil handelt würde es reichen.

Eins was man nehmen könnte wäre so ein hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/430-Watt-Corsair-CX-Series-Non-Modula...

Kommentar von DatKev ,

LC Power würde ich nicht kaufen. Die Firma ist bekannt dafür das die durchbrennen. Entweder das Netzteil von meinem Vorredner oder aber ein EVGA Netzteil. Die haben wirklich gute Qualität. 

Kommentar von DerLappen ,

Würde das ist durch ein war ersetzen dann passt das fast.

Antwort
von DatKev, 50

Man sollte sich niemals ein Beispiel an Komplettsystemen nehmen sie sind nie wirklich gut zusammengebaut. 

Kannst du mir deine Hardware nennen?

Allgemein empfehle ich aber immer EVGA Netzteile da diese eine sehr gute Qualität haben. 

Kommentar von tactless ,

Das ist doch Blödsinn dass die nicht gut zusammen gebaut sein sollen. Wenn es so wäre, dann wären doch schon alle Hersteller komplett Bankrott, weil keiner mehr PCs kaufen würde, und weil sie zig Klagen am Hals hätten. 

Kommentar von DatKev ,

Die verbauen die größen Sche*ß Netzteile die es gibt! Leute die sich eben nicht so gut auskennen kaufen sich solche Systeme oft um den Eigenbau und den damit verbundenen Problemen aus dem Weg zu gehen. 

Kommentar von tactless ,

Für 90 % der Bevölkerung reichen solch Fertig-PC! Es wird vielleicht keine "Marken-Hardware" verbaut, aber das macht sie nicht ohne Ende schlecht. 

Kommentar von DatKev ,

Das stimmt. Ich habe allerdings mal einen Gaming Pc gekauft von Terra. Als ich dann mal so fit war hab ich mich damit mal mehr beschäftigt. Das Netzteil war der größte Rotz, hatte Glück das der mir nicht abgefackelt ist. 

Kommentar von tactless ,

Und auch hier gilt, wie viele Fälle sind dir denn bekannt in denen einem das Netzteil abgefackelt ist oder ähnliches? Würde das dauernd vorkommen, dann würde man in den Medien ja dauernd darüber lesen. 

Aber wo wir dabei sind ... mir sind schon zwei Be Quiet Netzteile kaputt gegangen. Also es kann auch bei Marken-Produkten passieren. ;) 

Kommentar von DatKev ,

Aber es kommt oft vor das Pcs aufgrund von zu schwachen Netzteilen abstürzen. Be Quiet stellt nicht selber Netzteile her. Sie lassen herstellen und drucken anschließend Be Quiet! drauf. Es gab von Be Quiet eine Reihe die war wirklich sehr schlecht wie diese jetzt genau hieß weiß ich schon gar nicht mehr. Jedoch wurde der OEM Hersteller gewechselt und seitdem haben die wieder bessere Qualität. 

Kommentar von DatKev ,
Kommentar von tactless ,

Du musst mich nicht über Netzteile belehren! Was hast du denn auf meinem Profil geschaut? Was meine Themen sind? Soll ich dir noch meinen alten Account mit seinen über 500 hilfreichsten Antworten nennen? Damit wir hier einen virtuellen Schwanzvergleich darüber vollziehen können wer mehr "Ahnung" hat? :)

Auch kenne ich deine Liste, die übrigens nicht Up2Date ist! 

Kommentar von DatKev ,

Ich mache hier bestimmt keinen virtuellen Schwanzvergleich. Ich wollte tatsächlich nachsehen was deine Themen sind! 

Kommentar von DerLappen ,

tactless du benimmst dich wie ein Kind.

Kommentar von DerLappen ,

Das Netzteil meines damaligen fertig Pcs ging 4 Mal in 3 Jahren kaputt, der Herr DatKev hat schon recht! Zudem sind die verbauten Kühler in fertig Pcs oft zu laut, zu klein und lassen die Komponenten schneller überhitzen. Nicht alle die einen fertig Pc kaufen haben so ein Pesch, aber viele und man hat deutlich mehr Ausfälle als würde man sich vernünftige Teile kaufen die nichtmal teurer sein müssen.

Antwort
von tactless, 45

Wenn man keinen CPU hat der ~ 150 Watt verbraucht, dann geht das schon gut. 

Kommentar von manutdfan ,

i7-4790?

Kommentar von tactless ,

Der verbraucht unter 100 Watt. 

Kommentar von ListigerIvan ,

i7 + 960? .oO
was soll das denn werden?

Kommentar von tactless ,

Wenn man das Geld in einen i7 statt einen i5 investiert, dann bleibt eben nicht mehr das Geld für eine potentere Grafikkarte. ^^

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für PC, 33

Ja, weil das etwas knapp ist. Aber klappt evtl. 

Antwort
von Filburt, 17

es gibt online-Rechner für Netzteile, da kannst alle Komponenten angeben. Aber 350W + GTX960 klingt spontan echt nicht nach viel...

http://www.bequiet.com/de/psucalculator
..googeln.. findest noch weitere.

Kommentar von manutdfan ,

Was meinst du mit klingt nicht nach viel?

Kommentar von Filburt ,

.. benutz doch einfach einen der zahlreichen Rechner und rechne selbst nach. Wenn mehr Komponenten dazukommen (2 HDD, Brenner etc.) kommt das 350W Netzteil eben schneller an seine Grenzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten