Frage von SunInTheRain16, 24

Netz im Ausland?

Hallo ihr Lieben, ich bin momentan in Belgien und normalerweise müsste ich mir eine Auslandaflat dazu buchen (bin bei Telekom). Allerdings bin ich vorhin auf einen Netzbetreiber namens "BASE" gekommen und in Klammer dahinter stand (Telekom.de). Das DE deutet ja auf Deutschland. Ich kam auch ohne irgendwelche anderen Dinge dazu zu buchen in den Netzbetreiber rein. Nun meine Frage: Kostet es mich was wenn ich dieses Netz angeschalten lasse auch wenn ich im Ausland bin?

Auf dem Bild seht ihr ganz oben links wie es dran steht

Antwort
von Telekomhilft, Business Partner, 4

Hallo SunInTheRain16,

die Wahrscheinlichkeit, dass das unser Netz ist, welches über die Grenze „strahlt“, ist sehr hoch. Mein Tipp: Wenn du Roaming in den Einstellungen deines Handys ausstellst und du trotzdem eine Verbindung hast, ist das unser Netz. Dann wäre die Verbindung mit einem entsprechenden Tarif auch kostenfrei bzw. es würden keine Roamingkosten entstehen.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort
von andie61, 14

Das kostet Dich Roaminggebühren da Du ein Netz eines ausländischen Anbieters nutzt.

Antwort
von BadBoy4Life, 16

ja es kommt dich trotzdem was wenn jmd dich anruft oder du ihn anrufst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten