Frage von lulucau, 321

Netto Marken-Discount, Erfahrungen?

Hey , ich habe mich bei einem Netto Markt in meiner Nähe beworben als Aushilfe als Minijob und habe aus Interesse hier schon ein Paar Fragen und Antworten über Netto gelesen. Das meiste was ich gehört habe war eher negativ. Und deshalb wollte ich wissen ob es stimmt dass man sein Gehalt erst nach 3 Monaten bekommt und weshalb es so ist?

Und habt ihr schon allgemeine Erfahrungen mit Netto gemacht? Würde mich sehr über Antworten freuen. Danke im Voraus

Antwort
von metodrino, 281

Ja du bekommst dein Geld erst versetzt. Am Ende des ersten Monats werden die geleistetn Stunden in die AZL eingetragen und in die Zentrale geschickt... ausgezahlt wirds aber erst einen Monat später.

Bei "neuen" Aushilfen auchmal 3 Monate später..plötzlich verschwindet dannmal irgendwas von den Unterlagen damit der VL seine Zahlen bezüglich MItarbeiterkosten noch ein weiteren Monat schönen kann. (Alles Live erzählt aus der eigenen Filiale, keine Storys die man über 5 Ecken hört)

Wenn du nicht drauf angewiesen bist, such dir was anderes.

Bist du drauf angewiesen, such dir was anderes.

Urlaubs/Krankengeld kannst du ohnehin knicken.

Antwort
von Basti6000, 257

Ich bin seit dem 02.05.2016 bei Netto als Aushilfe und bin zufrieden. Zu deinen Aufgaben werden Ware einräumen und kassieren zählen. Leider wirst du wahrscheinlich nur 4 Std die Woche arbeiten, weil im Moment der Umsatz Besch..ssen ist (wurde mir gesagt)...
Arbeitskleidung habe ich umsonst bekommen... Lohn wird am Ende des nächsten Monats bezahlt.
Ich bin zufrieden dort, ab 01.08 mache ich dort meine Ausbildung:)

Antwort
von Odenwald69, 260

ist regional und in jedem Bezirk anders, jetzt zu sagen z.b. in DA ist es super bringt dir in Bayern z.b. weg...  Ich würde aber eher zu Aldi / LIDL gehen...  oder ganz wo anders z.b. bei einem Bäcker ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community