Frage von MatthiasSchaef, 31

Nette Aufgaben für Kinder?

Also es sollten Aufgaben sein die spaß machen, und was man drinnen machen kann und wobei die Kinder ein bisschen nachdenken müssen. (Kinder sind 4-6 Jahre alt)

Antwort
von NicoleU, 13

Schutzsuche. Sie müssen Dinge aus der Wohnung auf kleine Zettelchen malen und dann an einem Ding immer das Bild vom Nächsten Gegenstand verstecken.
Schuld feinmotorik und logisches denken

Antwort
von Blocksi, 18

Buchstaben aufmalen und ausprikeln lassen.so lernen sie die Buchstaben. 

Antwort
von bachforelle49, 9

die Crux ist, daß du fragen mußt, was man draußen macht oder machen kann - bei dem schönen Wetter - dann kriegst du auch mehr Antworten! Wir waren früher nur draußen - grad jetzt im Frühling. Aber wahrscheinlich können sich die Pänz vor lauter Autos + der Tatsache, daß man minutenlang warten muß, bis man über die Straße zur nächsten Wiese kommt, nur noch drinnen aufhalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten