Frage von Relax991, 1.628

Netflix mit Fake-it Daten, Gratismonat?

Hey Leute, unzwar gibt es ja bei Netflix den genannten Gratis Monat. Nen Kumpel hat vor kurzer Zeit mal mit Fake-it, gefälschte Kontodaten (10MinutenMail) benutzt und hat somit den Zugang zum Gratismonat bekommen, allerdings hat er doch Schiss bekommen und, sofort darauf wieder den Account auf der Seite gekündigt, dort steht dass man trotzdem bis Ende Monat weiter gucken kann.. Nun geht er nicht mehr auf Netflix Besteht eine Gefahr, dass da noch irgendwas passiert, da er ja eigentlich alles schnell wieder gelöscht hat.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Climatewarming, 1.432

Du hast ja bestimmt noch mehrere Personen im Haus frag doch die nach ihrer Iban Nummer.
Ich hab auch erst alle Karten von zuhause verwendet bevor ich es abonniert hab.
Ich denk nicht das was auf dich zukommt in den ACC kannst Trz rein du hast ihn Jz ein Monat so oder so

Kommentar von Relax991 ,

vielen Dank 👍

Antwort
von haikoko, 1.306

Dann solltest Du Dich hier erst einmal über Fake-it ausreichend informieren:

http://www.giga.de/extra/ratgeber/specials/fake-it.biz-fake-identitaeten-falsche...

Du kannst ermittelt werden. Welche Karriere strebst Du an? Ab 14 bist Du strafmündig.

Kommentar von Relax991 ,

zur Bundeswehr zu gehen, habe schon nen Termin usw

Kommentar von haikoko ,

mit Vorstrafe?

Kommentar von Relax991 ,

Zurzeit hab ich keine Vorstrafen

Antwort
von Linu21, 273

Dir wird nichts passieren glaub mir ich mach das schon ewig und meine Freunde auch ist auch nix passiert achte aber drauf keine richtigen daten anzugeben

Antwort
von igniteking, 996

Wir wissen alle das es hier nicht um einen Freund gibt.

Der Besitzer der Kontodaten wird es sehen können, das seine Daten benutzt wurden. Es wird seine Entscheidung sein ob er die Polizei einschaltet oder nicht.

Kommentar von Relax991 ,

Die Daten auf Fake-it sind nicht echte Daten, soweit ich weiß

Kommentar von igniteking ,

Doch sind sie, wenn du mir nicht glaubst, frag bei der Bank nach den Daten nach. Netflix MUSS überprüfen ob die daten echt sind.

Kommentar von Relax991 ,

und es war ja der Probemonat, weshalb kein Geld abgebucht wurde

Kommentar von igniteking ,

Hör auf dich rauszureden. Du warst dumm genug auf sowas rein zu fallen. Es geht hierbei nicht über Geld, sondern über Missbrauch von Daten.

Stell dir vor, du bist nicht zuhause, jemand bricht bei dir ein, setzt sich auf dein Sowas & guckt Fernsehen & durchwühlt deine Privaten Sachen. Klaut aber nichts. Fändest du auch nicht so toll oder?

Du wirst sehen was passiert. mehr als warten kannst du nicht machen.

Antwort
von thePROyt, 553

nein 

es kann allgemein nichts passieren weil die von dir nix abbuchen können 

Die sache ist es ist nicht legal da es ein betrug an netflix ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community