Netflix. Empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

30 Antworten

geht so ist ganz ok ahm ich muss dir nun ganz erlich etwas sagen wenn ich hier auf gute frage jemand neues kennenlerne sehe ich mir die fragen und antworten von der person an und habe halt gelesen das du auch oft vom menschen den du vertraut hast verraten wurdes so wie ich und das du niemanden traust ich wollte sagen das es ja so ist 1 verrat oder betrug ist ja oft mit ner luge verbunden und naja ich weis das du keinen mehr so wirklich vertraust aber da ich ja wegen meiner art und den asperger sehr erlich und direkt bin kannst du mir da schon vertrauen wenn mich was stort wurde ich es dir sagen also ich wollte das nur gesagt haben das da ich sehr erlich bin dich nie verraten wurde und das kannst du mir auch glauben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 17:39

Danke, nett von dir:-) ich gehe heute abend an den PC dann können wir da privat drüber chatten:-)

0

Nein du bezahlst und damit ist alles frei bei netflix. Ja da gibt es auch alte staffeln. Du kannst dir deinen account dort auch mit nem bekannten teilen z.b. so zahlt jeder nur die hälfte. Je nachdem welches angebot du nimmst kannst du es ja gleichzeitig auf 2 oder mehr geräten nutzen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles ist frei zugänglich, du kannst alte und neue sachen sehen, du bezahlst für 1 monat 7,99-14,99€(verschiedene pakete)
Die pakete beinhalten verschiedene Auflösungen (HD, Full HD, Ultra HD und die Anzahl an Geräten auf denen gleichzeitig geschaut werden kann, 2,3,5)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast gefragt was das asperger syndrom ist

Definition

Das Asperger-Syndrom ist eine Kontakt- und
Kommunikationsstörung, die als abgeschwächte Form des Autismus angesehen wird.

Typische
Verhaltensweisen

Asperger ist auf den ersten Blick nicht erkennbar.
Betroffene sehen normal aus, zeigen jedoch sonderbare Verhaltensweisen. Typisch
sind Beeinträchtigungen des Interaktionsverhaltens, mangelndes
Einfühlungsvermögen, starres Festhalten an Gewohnheiten, motorische
Auffälligkeiten sowie ausgeprägte Spezialinteressen. Aufgrund ihrer
Verhaltensauffälligkeiten stoßen betroffene Kinder auf Schwierigkeiten im Umgang
mit Gleichaltrigen, Erwachsenen und den eigenen Eltern.

Asperger in der
Kindheit

Im Vorschulalter beschäftigen sich Kinder mit
Asperger-Syndrom am liebsten alleine. Ihr Spiel beinhaltet häufige
Wiederholungen. Rollenspiele finden nicht statt. Diese Kinder bekommen leicht
Wutanfälle, wenn von alltäglichen Routinen abgewichen wird. Sie wirken
auffallend ungeschickt. Mitunter ist ihre Sprache geprägt von umständlichen
Formulierungen.

In der Schule fällt es Kindern mit Asperger-Syndrom
schwer, sich an Regeln zu halten. In Teilbereichen (z.B. in der Mathematik)
beeindrucken sie mit Detailwissen; in anderen Bereichen fehlen ihnen die
Grundlagen. Ihre Ungeschicklichkeit führt im Sportunterricht zu Schwierigkeiten.
Das Kind hat wenige oder keine Kontakte zu Gleichaltrigen. Freundschaften
entstehen meist nicht, weil das Kind sehr ich-bezogen handelt und seiner
Umgebung mit seinem Spezialinteresse und ständigen Wiederholungen sehr auf die
Nerven gehen kann. Das mangelnde Verständnis für die Gefühle und Bedürfnisse
anderer Menschen und die kommunikativen Defizite führen zu Schwierigkeiten im
sozialen Bereich. Häufig äußert das Kind verletzende Bemerkungen, ohne Böses zu
wollen.

Ursachen: frühere und heutige Theorien

1967 erschien Bruno Bettelheims Buch "Die Geburt
des Selbst". Darin interpretierte der renommierte Psychologe den Autismus als
eine Reaktion der Kinder auf das Verhalten ihrer Eltern. Heute werden
die Ursachen in genetischen Einflüssen und Störungen in den
Hirnfunktionen vermutet. Zusätzliche Faktoren (z.B. Umweltgifte, psychosoziale
Faktoren) können das Erscheinungsbild des Autismus mit beeinflussen.

Asperger in internationalen Diagnosekatalogen

1991 erkannte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) das
Asperger-Syndrom als Krankheit an und nahm es in den Diagnosenkatalog
ICD auf. Drei Jahre später folgte die American
Psychiatric Association, die das Asperger-Syndrom fortan in ihrem
Diagnosenkatalog DSM listete. Diese Handbücher
enthalten genaue Beschreibungen der mit dem Asperger-Syndrom in Verbindung
gebrachten Verhaltensweisen.

Autismus ist nicht
Autismus

Beim Autismus wird zwischen zwei Hauptgruppen
unterschieden: dem Asperger-Autismus und dem Kanner-Autismus. 1944
veröffentlichte der Wiener Kinderarzt  Hans Asperger seine Doktorarbeit zum
Thema „autistische Psychopathie“. Sein Landsmann Leo Kanner hatte zuvor eine
eigene Abhandlung über autistische Kinder veröffentlicht. Leo Kanner befasste
sich mit stark ausgeprägt autistischen Kindern; Hans Asperger beschrieb Kinder,
die über mehr soziale Fähigkeiten verfügten.

Asperger-Autismus  

Kanner-Autismus

Auffälligkeiten etwa vom 3. Lebensjahr an, Durchschnittsalter bei Diagnose: 8 Jahre

Auffälligkeiten meist schon in den ersten

Lebensmonaten, Diagnose

bis zum dritten Lebensjahr

geistig normal entwickelt, häufig

Spezialinteressen, mitunter Hochbegabung

große intellektuelle Unterschiede zwischen

Betroffenen, häufig Sonderbeschulung

Schwierigkeiten in sozialen Situationen

große Schwierigkeiten in sozialen

Situationen

keine oder leichte Verzögerungen der

Sprachentwicklung

verzögerte Sprachentwicklung, mitunter

Mutismus

motorische Ungeschicktheit

keine motorischen Einschränkungen

Schwierigkeiten und Stärken

Menschen mit dem Asperger-Syndrom zeigen Verhaltensweisen,
die sich für sie selbst und Mitmenschen nachteilig auswirken können. Daneben
verfügen Sie über besondere Stärken, die diese Schwierigkeiten in den
Hintergrund treten lassen können:

Schwierigkeiten:

erfassen Situationen nicht als Ganzes, orientieren

sich an unbedeutsamen Merkmalen

können Gelerntes nicht auf ähnliche Situationen

übertragen, „kleben“ an Beispielen

können ihre Aufmerksamkeit nur schwer auf Neues

ausrichten

sind vergesslich und leicht ablenkbar

reagieren verzögert oder nicht auf komplexe

Aufforderungen

legen Sprache wortwörtlich aus

können die Wirkung ihres Verhaltens auf andere schwer

einschätzen

können sich nicht in die Gefühlswelt anderer

hineinversetzen

reagieren zum Teil sensorisch über- oder

unterempfindlich (Geräusche, Berührungen, Licht, Temperaturen)

haben Schwierigkeiten mit der zeitlichen

Organisation, d.h. sie wissen nicht, was wann zu tun ist

haben Schwierigkeiten mit der räumlichen

Organisation, d.h. sie wissen nicht, wo was hingehört

Stärken:

Aufrichtigkeit, Loyalität, Zuverlässigkeit

ausgeprägter Gerechtigkeitssinn

gutes Gedächtnis, was das Spezialinteresse betrifft

große Leistungsbereitschaft

fotografisches Gedächtnis

motiviert, dankbar und anhänglich bei Anerkennung und

Lob

Förderung und
Therapie

Durch gezielte Förderung können die mit dem
Asperger-Syndrom verbundenen Schwierigkeiten gemindert und die
Lebensqualität verbessert werden. Dazu zählen:

Annahme des Kindes wie es ist

Beratung des Betroffenen, der Eltern und Lehrer

Schaffung von klaren und bleibenden Strukturen

Einübung von Routinen

behutsame Förderung von Sozialkontakten

Schaffung von Rückzugsmöglichkeiten

Vermeidung von Redewendungen, die missverstanden

werden könnten

Anerkennung des Spezialinteresses

Lob das erklart es in etwa zumteil wenn es dich interessieren sollte kannst du dich ja im internet daruber infomiren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
11.02.2016, 22:08

Danke für die Antwort. habe es mir komplett durchgelesen. :)

0

http://www.apotheken-umschau.de/zwangserkrankungen hier wird es in etwa erklart ich habe jeden zwang den es gibt und deswegen komme ich nichtmehr zum zocken ich nehme seit jahren schon medikamente dagegen aber nix half dagegen wirklich und hatte nebenwirkungen aktuel bekamm ich neue medikamente da mein korper sich noch nicht an sie gewohnt hat fuhle ich mich im moment etwas schwumrieg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 21:25

Du lebst dann allgemein sehr eingeschränkt oder? tut mir leid das ich nicht immer direkt antworte ich gucke nicht so oft aufs handy..

0

es ist wirklich alles andere als leicht man wird missverstanden und in meinenfall fruher als idiot abgestempelt dazu kommen noch die sozialen probleme und dazu habe ich noch ne angst und zwangsstorung tut mir leid das ich dich damit nur belastige

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
11.02.2016, 22:49

Wie gehst du mit deiner Situation bzw deiner Krankheit um und wie nimmst du das ganze wahr also siehst du dich in dem Fall als anders? wenn ich fragen darf. hast du freunde? wenn ja wie gehen sie damit um. Es interessiert mich wirklich.

0

bitte hab kein mitleid mit mir das kann ich nicht ab weil ne person nur aus mitleid mit mir befreundet war seit dem habe ich mit keinen mitleid und will auch keins weil das nur fur schwache ist und ich bin ganz erlich ich denke das du dich nach diesen tag nichtmehr bei mir melden wirst sei nicht sauer oder so nur wenn man das erlebt hat was ich durchmachen musste ware diese sichtweise normal leute die mich kaum kennen brechen den kontakt ohne ne grund zunennen ab oder leute belugen mich tagelang und nutzen mich aus inden sie mir sagten das sie mich lieben es aber nie taten ich glaube nicht mehr an das gute in der menschheit und das zurecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

konnten wir da lieber in den pns daruber reden also nur wenn es fur dich ok ware da ist das auch besser zusehen ob du oder ich geantwortet haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bitte sehr tut mir leid wenn das falsch war es hier im offen chat zusagen und ok dann chaten wir dann spater privat daruber musst nur sagen ob du bei gute frage oder per sms chaten willst und du musst uber nix sprechen woruber du nicht reden willst zwingen mochte ich dich zu nix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 17:47

ist nicht schlimm schon okay :-) ich schrieb dir bei gute frage erstmal

0

muss dir nicht leidtun ich muss mich fur meine beschuldigung endschuldigen nur wenn man von sovielen leuten von den man dachte sie sind deine freunde sooft hintergangen wird und niemand was mit jemanden zutunhaben will dann denkt man halt das alle menschen so sind durfte ich fragen warum du so grosses interesse an meiner krankheit hast ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
12.02.2016, 17:00

ich kenne keinen Menschen mit dieser Krankheit und bin interessiert neues zu lernen :)

0

ja ok nagut dann sag ich es solange hier also freunde habe ich wenige und den ist es relativ egal das ich es habe leider wurde ich von paar alten freunden verraten oder ausgenuzt weswegen ich auser meiner famile keinen mehr traue und die sache ist das asperger nicht lugen also immer die wahrheit sagen und wenn mich jemand belugt ist es oft so das ich mit dieser person nix zutun haben will es gibt auch ausnamen aber das hangt davon ab wie ich zu der person stehe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
11.02.2016, 23:10

okay also ist es auf jeden Fall schon schwer damit zu leben.. aber es ist schon besser immer die Wahrheit zu sagen das mach ich auch weil lügen bringen einen sowieso nicht weiter.. bist du denn so trotzdem glücklich bzw lebst du gerne?

0

ist verstandlich ich habe wegen meinen problemen auch schon ne weile keine zeit zum zocken mehr ich wurde gerne nur habe ich ne zwangsstorung wie ich schon erwahnt habe und die hindert mich am zocken was doof ist weil es zu den sachen gehort die mir noch etwas freude bereiten konnen und es ist schon tage her seit ich dazu gekommen bin tut mir leid wenn ich dich irgendwie belaste oder nerve

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 19:40

Ach du nervst mich nicht,wirklich :-) aber das ist echt schade.. bist du eigentlich Junge oder Mädchen? wenn ich fragen darf

0

ok naja zocken gehort schon zu meinen hobbys ich zocke fallout 4 bloodborne dark souls titan souls fruher noch mario zelda pokemon final fantasy also schon relativ viele spielereien wobei dark souls mein lieblingsspiel ist durfte ich fragen warum zocken nicht so wirklich deins ist ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 19:29

Also es kommt halt ganz auf die spiele an.. so spiele wo man nur andere abknallen muss werden für mich meisten schnell langweilig. Ich hab aber auch nicht so die Zeit zum zocken haha

0

wenn das wirklich so ist dann ist das ne gute eigendschaft von dir wenn ich fragen darf kannst du nun bitte meine anfrage annemhen damit wir in den pns weiterchaten konnen ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin auch nett nur naja du weis ja in etwa was ich durchmachen musste deswegen traue ich keinen mehr und ja denke das keiner was mit mir zutun haben will und ich dachte das du nur mit mir chaten willst weil ich eben dieses asperger habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
12.02.2016, 17:13

ich verstehe dich.. aber ich bin nicht so ich nehme jeden so wie er ist, niemand ist perfekt :)

0

ok also ich frage nun ganz erlich wenn ich das mit dem asperger fur mich behalten hatte wurdes du uberhaupt mit mir nun so oft chaten wie jest ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
12.02.2016, 17:05

wieso nicht? du wirkst nett und wenn man ein Gesprächsthema hat spricht da doch nichts gegen

0

ok ^^ ^^ du wolltes ja bezuglich deiner hobbys mir ja privat was daruber schreiben durfte ich aber fragen ob zu deinen hobbys das zocken von viedospielen gehort ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 18:47

eigentlich nicht Haha:D wenn ich bei Freunden bin spiele ich mal ab und zu GTA oder Outlast aber sonst nichts und du?

0

ok dann auf ne gute freundschaft ^^ ^^ durfte ich fragen was du so fur hobbys hast wenn die frage ok ist narturlich nur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
12.02.2016, 23:10

Wäre es für dich ok wenn du mir per privat Nachricht deine Nummer schickst? dann können wir morgen per WhatsApp schreiben.. will nicht alles über mich so öffentlich schreiben. wäre das ok für dich?

0

macht nix ist schon ok durfte ich fragen wie dein wahre name lautet ich heise angelo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ok ahm hast du ewentuel 1 gesprechesthemer oder ne frage an mich was fragen angeht bin ich ziemlich offen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 20:18

Du hast vorhin geschrieben das du wegen den zwangsstörungen nicht zocken kannst.. wieso geht das denn nicht? ich weiß nicht genau was zwangsstörungen sind..

0
Kommentar von Heavengotmyhero
13.02.2016, 20:18

Also du musst nicht antworten. Nur wenn das für dich ok ist

0

Was möchtest Du wissen?