Frage von nina17030, 111

Netcologne und Sky nicht kompatibel?

Ich habe mir über Sky das Entertainment Paket gebucht. Nun kann ich gewisse Sender, wie FOX zB nicht empfangen. Auch Software Update geht nicht. Es wird mir angezeigt, dass es keine Verbindung gibt. Nach einem ganzen Tag in Warteschleifen und Gesprächen mit unhöflichen Hotline Mitarbeitern bin ich am verzweifeln. Netcologne sagt es läge an der Verschlüsselung und ich bräuchte einen CONAX fähigen Receiver damit alles funktioniert. Über diesen verfügt Sky nicht. Mir wurden teure zwischen Module angeboten und Techniker besuche. Frage mich, wie es denn läuft wenn man über die netcologne Seite Sky bucht- ob man dann ein anderes Gerät bekommt? Denn man landet auf der Sky Hauptseite.... Hat jemand die gleichen Probleme wie ich oder gar eine Lösung? Oder hat jemand schon Erfahrung mit der Buchung über netcologne?

Antwort
von beroud, 95

ich habe netcologne und sky, und alles funxt prächtig

wofür brauchst du denn netcologne um einen sender zu empfangen? ist das so eine kabelfernsehgeschichte? ich hab satellit und sky_on_demand über eben netcologne internet und alles ist gut

Kommentar von nina17030 ,

Ja, hier läuft es über den Kabelanschluss, bzw ja leider nicht 😂

Kommentar von beroud ,

mir erschließt sich trotzdem nicht, warum netcologne das programm von sky in einem format verschlüsseln sollte, welches ausgerechnet sky selbst nicht entschlüsseln kann

in dem fall rate ich zur schriftform, und zwar an beide mit entsprechendem verteiler im kopf, daß auch beide sehen, es wurden beide angesprochen

heutzutage kannst du nur schriftlich was erreichen - anrufe landen in einem call-center, da sitzen hartz4-empfänger und bekommen 800€ monatlich für täglich zwölf stunden kunden abwimmeln - und emails sind schneller gelöscht als gelesen

schriftlich aber geht alles seinen sozialistischen gang und wird auch bearbeitet

fordere eindeutige aussagen, wie es zu dem problem kommt und wie sie sich abhilfe vorstellen - setze eine frist von vierzehn tagen - glaub ja nicht, das wäre zu knapp - gibst du denen sechs wochen zeit, brauchen die auch sechs wochen

wichtig: "nach fruchtlosem ablauf dieser frist übergebe ich die angelegenheit ohne weitere ankündigung meinem rechtsbeistand"

bedenke immer, daß in solchen unternehmen, vor allem mit britisch/amerikanischen hintergrund allein die habgier zählt - erst wenn der ärger mit dir mehr kostet als dir zu helfen, wird dir auch geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community