Frage von Mehtool, 90

Nesselsucht. Wie lange dauern die Symptome?

Vor 7 Tagen wurde bei mir vom Hautarzt Nesselsucht diagnostiziert.

Leider weiß ich noch nicht, was die Ursache des ganzen ist. Ein Allergietest folgt am 27. Bekommen um es zu therapieren habe ich Advantan (Creme) und Desloratadin (Tabletten).

Jetzt helfen die Tabletten nur so drei bis fünf Stunden und ob die Creme überhaupt wirkt weiß ich nicht. Ich habe das Gefühl, dass meine Aloe Creme besser hilft, mag aber Kopfsache sein.

Ebenso werde ich total müde von den Tabletten und bekomme starke Kopfschmerzen.

Sollte die Nesselsucht nicht irgendwann nachlassen?

Ich vermute das folgendes der Auslöser sein könnte: Waschmaschinenreinigungmittel auf der Kleidung, Halloweenschminke, Weichspüler eines geschenkt bekommenes Plüschtiers oder der Engergydrink den ich probiert habe. Das liegt aber alles 14 Tage zurück. Sollten meine Nesselsucht nicht eigentlich nachlassen?

Ich habe nur bekannte Sachen gegessen und vorsichtshalber keine Nüsse oder Schalentiere gegessen. (Meine Wohnung ist auch blitzeblank um Hausstaub auszuschließen)

Also müsste ich eigentlich den Allergieauslöser meiden. Müssten dann allerdings nicht so langsam die Nesselsucht nachlassen?

Sollte ich noch mal zu Hautarzt gehen, oder einfach aushalten bis zum 27.?

Antwort
von Turbomann, 88

Lese dir das mal durch

http://www.nesselsucht-urtikaria.de/?gclid=CL-wssGim8kCFQr3cgodUHUFHA

Wünsche dir schnelle Besserung

Antwort
von whiteblond, 90

Hey ich habe ebenfalls Nesselsucht aus Stressgründen bei mir helfen seit Jahren Xusal Allergie Tabletten.

Sie machen dich ebenfalls müde aber unterdrücken den Juckreiz für 3 Tage

Gute Besserung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten