Frage von Chantal1803, 49

Nesselsucht seit einem Jahr, liegt es an der Operation?

Hab Nesselsucht seit einem Jahr, einen Monat zuvor hatte ich eine Operation, dann kam der Ausschlag. Da ich Schmerzen habe bin ich zum Arzt gegangen, der meinte das die Operation nichts gebracht hat, die Nasennebenhöhlen sind immer noch entzündet.

Liegt es jetzt an der Operation? Oder wie geht die Nesselsucht weg?

Antwort
von Joaen, 34

Hallo Chantal 1803

Es ist möglich das die op der Auslöser war für die Nesselssucht ,und solange  die Entzündung da ist wird auch nicht weg gehen. ...es kann aber auch was anderes sein ....bei meiner Tochter ist erste mal im Kindergarten alter aufgetreten und verschwunden mit 17 zusammen mit der zahnspange,Die Ärztin hat gemeint es trifft auf wenn im Körper ergendwas nicht stimmt. ...eine Entzündung oder die Zähne haben eine fehl Stellung ...um so schneller mann der Grund findet um so schneller bist du geheilt. .als gegen miteln hat immer Tavegil Saft geholfen. ...in 15 min war der juckreiz und Ausschlag weg. Gute Besserung  und LG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten