nervt euch denglisch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kommt drauf an, wenn es rein deutsche sind ist es eher unnötig. Wenn es aber leute sind die bilingual aufgewachsen sind, sprich seit kind an mit beides groß gezogen, oder gerade am deutsch lernen sind kann man manchmal nichts dafür bzw man benutzt das wort was als erstes einfällt. Ist bei mir manchmal so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter Denglisch verstehe ich das benutzen von englischen Wörtern im Deutschen, die sich so etabliert haben, wie z.B. im Computerbereich. Was du da geschrieben hast, ist Kauderwelsch, wenn ich jemanden so reden hören würde, wäre meine erst Vermutung, entweder Ausländer der Deutsch lernt oder einfach nur bescheuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

English ist nice in Deutschland am been. Anglizismen sind fresher Lifestyle. Denglisch ist swaggy!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das was du da von dir gibst ist kein denglisch.

gegen korrektes denglisch hingegen hab ich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fuckt mich immer derbe ab. Ne…hat der Boy nur nen joke gedroppt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung