Frage von borusse1998, 46

Nervosität/Unruhezustände ohne Grund?

Hallo,
ich weiß nicht was seit 5 Tagen los ist. Ich liege abends im Bett und meine Beine können nicht still halten, ich kann nicht einschlafen und mein Körper fühlt sich geladen als ob och keinen schlaf brauhe. So das Gefühl als müsste ich jetzt 100 km laufen. Dann gehe ich wenn ich auf dem Weg zum Sport, nach Hause wohin auch immer bin auf einmal voll schnell. ich kann auch nicht mehr ruhig sitzen, da meine Beine und arme so aufgedreht sind. Ich habe weder psychische Erkrankungen, noch Stress. Gehe nicht arbeiten und auch nicht zur Schule seit 2 Monaten bis zum Sommer. Es kam einfach so plötzlich.

Nehme Antidepressiva da ich vor 2 Monaten paar mal ohnmächtig ohne Diagnose wurde und der Arzt meinte das würde helfen..

schnelle hilfe bitte

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo borusse1998,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Körper

Antwort
von michi57319, 25

Du solltest das sehr dringend ärztlich abklären lassen!

Ein Antidepressivum, welches völlig konträr wirkt, verfehlt wohl sehr deutlich seinen Zweck.

Bist du in psychotherapeutischer Behandlung? Wenn nicht, wird es Zeit, das anzugehen.

Antwort
von CreaxydragonJay, 20

Vielleicht konnte dein körper noch nicht richtig ausruhen oder du hast vor irgendwas angst unbegründet. Eventuell liegt es auch an dem antidepressiver. Ich wprde mal zum arzt gehen

Antwort
von annawillswissn, 27

Was da los ist, weiß ich nicht, aber ich würde dir wirklich raten, umgehend zum Arzt zu gehen, denn wenn du nicht schlafen kannst, kann das auf Dauer sehr gefährlich für deinen Körper werden. 

Gute Besserung!

Antwort
von Ceres52, 11

Naja wenn du keine psychischen Probleme hast, warum verschreibt man dir gegen Ohnmacht Antidepressiva?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community