Frage von Storm4, 58

Nervosität bei sehr wichtigem Vortrag - Welche Arzneimittel?

Ich muss bald einen sehr wichtigen Vortrag halten und ich habe während jedes Vortrags eine anhaltende Nervosität.
Diese bewirkt, dass ich viel zu schnell rede, meine Umgebung kaum noch wahrnehme, mir warm um den Kopf wird, ich mich dauernd verspreche und im schlimmsten Fall alles nur noch ablese.

Habe nun von Johanniskraut und Baldrian Bagees gehört, hat jemand damit Erfahrung gemacht?

Ich darf diesen Vortrag nicht wie sonst immer daneben hauen. Ohne meine Nervosität wäre es kein Problem, meine Präsentation zu halten.

Aber die Nervosität macht dies einfach unmöglich.
Wenn ihr andere Möglichkeiten kennt, informiert mich bitte.

Antwort
von anja199003, 30

Die beste Medizin für Dich ist die Teilnahme an einem Präsentations-Training. Mit Medikamenten wirst Du die Probleme nicht in den Griff bekommen, sondern eher noch verstärken.

Kommentar von Storm4 ,

Ist jetzt zu spät, der Vortrag in Kürze. Daher suche ich irgendetwas, was es mir ermöglicht, einen Vortrag ohne Nervosität zu halten. Meine eigenen Gedanken sind egal, sie taucht einfach immer auf.

Kommentar von anja199003 ,

Dann mach es wie viele: Trink einen Schnaps. Aber lass das nicht zur Gewohnheit werden und achte darauf, dass niemand riechen kann, was Du vor Vorträgen so zu Dir nimmst.

Antwort
von lilya1712, 23

bei pflanzlichen Mitteln dauert die Wirkung paar Tage bis Wochen ......bis es sich eingependelt hat.

gehe zum Arzt und sage du benötigst etwas stärkeres einmalig

Antwort
von railan, 18

Bach Rescue Tropfen... bzw. Notfalltropfen.

Antwort
von Roquetas, 22

Lies mal: http://www.meine-gesundheit.de/nervositaet/gegen-nervositaet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten