Frage von Gbal44, 68

Nervös...morgen Eignungsprüfung Polizei Berlin?

Guten Abend Leute. Morgen um 9 muss ich zum EAV der Polizei Berlin. Ich bin extra aus Wuppertal 600km bis nach Berlin geflogen und befinde mich nun in einem Hotel. Ich kann vor Aufregung nicht schlafen , denn ich will das unbedingt bestehen ... habe soviel Geld, Zeit und Fleiß darein investiert... Nur liegt meine Schwachstelle im Bereich; Mathematik. Ich denke, dass ich da nicht so gut abschneiden werde , jedoch bin ich was die anderen Bereiche angeht, sehr gut vorbereitet. Soll ich lieber noch etwas lernen oder versuchen zu schlafen bzw. Mich zum Schlaf zwingen ? Danke für jeden Tipp. Mfg

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von staffilokokke, 33

Zwingen. Mit der Peitsche erreicht man gar nichts...:)
Ich würde ein bisschen meditieren oder zumindest Entspannungsübungen machen. 
Mir dann vor dem geistigen Auge vorstellen, wie der Tag morgen wird. Die Tests vorstellen, die ich bestehe, die Übungen, die ich meistere, ja sogar die Dozenten und die Mitbewerber. Und ich würde mir vorstellen, das ich da mit einer Zusage rausgehe. 

Antwort
von Br4ind4m4ge, 40

Meiner Erfahrung nach bringt man sich nur unnötig durcheinander, wenn man kurz vorher noch auf biegen und brechen versucht, alles nochmal komplett aufzufrischen und zu lernen. Wie du ja sagst, hast du dich gut vorbereitet und zudem sind die Mathematikaufgaben in solchen Eignungstests kein Mathe-Abi.

Mach dir mal keine Sorgen, wünsche dir viel Glück für nachher ;)

Antwort
von azeri61, 22

Geh schlafen bleib locker, so anspruchsvoll ist der test nun auch nicht.

Antwort
von Harald2000, 34

Die beste Vorbereitung besteht jetzt im Schlafen. Polizisten brauchen nicht Mathe, sondern deutsche Rechtschreibung - allenfalls auch Englisch.

Antwort
von PolizeiOnline, 27

Geh schlafen damit du morgen ausgeruht und fit beim Einstellungstest der Polizei bist. Viel Erfolg!

Antwort
von 4TheMoriarty0, 35

jetzt nicht mehr lernen...runterkommen....entspannende musik hören...lustige videos ansehen...etc. mach dich nicht verrückt....du schaffst das bestimmt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community