Nervös vor dem Rauchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das liegt daran das deinem Körper dann was fehlt... Denn Dein Körper hat sich an den Stoff Nikotin gewöhnt, wenn es ihm fehlt reagiert er so... Ist nichts schlimmes.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisaschwarz123
08.02.2016, 14:42

Ja aber ich kann mit dem nicht leben das ich immer so nervös bin vor dem Rauchen, dieses Gefühl ist echt grausam. Normal wäre es nach dem Rauchen vielleicht nervös zu sein, aber nicht vorher. Weil jeder andere freut sich wenn er eine Rauchen kann und ich werde total nervös wenn sie schon sagen "Gehn wir eine Rauchen". Aber ich muss dann weil ich nicht nein sagen kann. 

0
Kommentar von Soeber
08.02.2016, 14:46

Das wird mit der Zeit weg gehen, wie lange rauchst du denn schon?

0
Kommentar von Soeber
09.02.2016, 22:32

Das ist schon eine sehr lange Zeit, da hätte sich dein Körper schon dran gewöhnen sollen... Ich rauche auch schon beinahe 3 Jahre! Und bei mir ist es schon längst weg gegangen mit der Nervosität... Bei deinem Körper hätte dieser Fall auch schon auftreten sollen. Du müsstest am besten ein mal zu Deinem Hausarzt gehen... Denke da steckt leider was anderes hinter. Sage Deinem Arzt was Du oben geschrieben hast. Nur er wird Dir da helfen können. Wünsche Dir alles Gute und vielen lieben Dank für den Stern. LG, Soeber

0

Du bist süchtig. Und das was du beschreibst, sind die Entzugserscheinungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange rauchst du schon? Bestimmt noch nicht lange. Ich hatte das nämlich auch am anfang, also ich war auch total nervös bei den allerersten zigaretten weil ich mich nicht blamieren wollte und so. Aber dieses nervös sein verschwand von selber ein paar wochen und ein paar zigaretten später. Ist also eher ein anfängerproblem^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung