Frage von Justanotherguy7, 10

Nerviges Problem mit meiner Internetverbindung: Clients wie Minecraft, sowie alle Programme, die eine Registrierung im Internet erfordern. Etwas Hille?

Also, soweit ich das erkennen kann, blockiert irgendetwas die Kommunikation zwischen clients/Programmen und Servern im Internet. Folgendes habe ich bereits versucht:

-Firewall überprüft und sogar zeitweise abgeschaltet

-Alle Schadprogramme ausfindig gemacht und deinstalliert

-Routereinstellungen geändert und den Router letztendlich sogar ausgetauscht

  • Die wenigen Antivirus - Programme auf dem PC Deaktiviert und bis auf eins alle deinstalliert.

-Alle Clients neu installiert

-Die Internetverbindung überprüft (auffällig ist folgendes: Ipv4 ist verbunden, Ipv6 nicht) Ich hab allerdings keine Ahnung, ob das ein Problem ist.

-Den Kopf mehrfach gegen die Tischplatte geschlagen

Daten zum PC: Ein Gaming PC Marke Eigenbau (Also im Internet zusammengestellt) Hat keine richtige Marke und läuft mit Windows 7 Professional (Wegen dieses Verbindungsfehlers glaubt das Ding jetzt, es sei eine Raubkopie, ich zitiere: "Winows 7 Build 7601 Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigt.") Das glaubt Windows aber erst, seit dieser Verbindungsfehler aufgetreten ist. (Ich glaube, selbst das wurde blockiert, vorher war nämlich alles in bester Ordnung.) Ich hab einen Verdacht: Ich hab da eine gecrackte Version von RPG Maker drauf und vermute: Das Programm, mit dem ich den RPG Maker (braucht ja auch Internetregistrierung) gecrackt habe, hat die Verbindung gekappt und simuliert jetzt eine neue. Es ist mir möglich, das Programm zu deinstallieren, aber ich weiß nicht, ob es wirklich die Ursache ist/Beziehungsweise das Problem damit gelöst ist. (Verständlicherweise will ich die Gratisversion dieses Programms nicht für nichts und wieder nichts aufgeben.) Ich brauch wirklich Hilfe, denn ich hab mir diesen 650 Euro PC ja nicht angeschafft, um uirgendwas in Word zu schreiben, sondern um zu ZOCKEN!. Momentan taugt er höchstens noch als Klotz am Bein... Habt ihr da noch irgendeinen Rat? (Ich verzweifle hier so langsam...)

Antwort
von nIkxM, 6

Frag deine Eltern ob die was in den Einstellungen am Router geändert haben. Weißt du so vor Schutz im Internet. Ansonsten hau einfach den Kopf gegen den Tisch :D

Kommentar von Justanotherguy7 ,

1. Fook   off.     2. Ich lebe nicht mehr bei meinen Eltern!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community