nervige windows zehn meldung abstellen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfach Platz frei machen. "Datenträgerbereinigung" ist ein guter erster Schritt. Inklusive der "Systemdaten Bereinigung" (große Updates legen ja Sicherungen zum Restore an)

Wenn nicht mehr genügend Platz ist kann es schnell mal zu ganz seltsamen Verhalten des Betriebssystem kommen.  Dann wird geweint, dass Betriebssystem x so instabil und blöd ist. Daher wird Seitens des Systems penetrant darauf hingewiesen, dass der Schuldige vor dem Rechner zu suchen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder die Platte ausbauen und durch eine leere ersetzen oder solange Dinge auf der Platte löschen bis sich Windows wieder beruhigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem du einfach die überflüssigen platzfresser deinstallierst. eine volle platte kann den rechner lahmlegen. oder würdest du auch einen feuermelder lahmlegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?