Frage von Mrmobilfanboy, 74

Nervige Ohren irgendwie ohne op anlegen?

Hi Leute, ich ärgere mich schon sehr lange über meine hässlichen Ohren und ich würde sie gerne anlegen lassen aber ich bin schon zu alt das die Krankenkasse das Zahlt, es würde um die 3.000 Euro kosten und das wollen meine Eltern nicht zahlen daher denke ich mir ob ich sie irgendwie mit einem Stirnband oder so anlegen könnte es würde eine Zeit lang dauern, wäre aber nicht schlimm ich habe nähmlich oftmals versucht in einer Mütze zu schlafen, sie ist aber leider alle 2 Minuten abgefallen.
Wie kann ich es denn machen damit es auch ohne op vielleicht gehen kann ?

Antwort
von Joshi2855, 62

Ich denke nicht dass das ohne OP geht. Der Knorpel in den Ohren ist viel zu fest und wächst halt so, wie er wächst und das kann man nicht mit nur drücken ändern. Bis sich das so hindehnt, kannst du die Mütze 2 jahre am stück tragen...


Antwort
von xBlackMass, 56

Da hilft nur eine Op. Die Krankenkasse wird das natürlich nicht zahlen, da es bei dir wegen deinen Ohren keine gesundheitliche Einschränkung gibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten